close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Technik

Bester Smart-TV: Geniale Geräte für Streaming & Co.

Du suchst noch nach dem besten Smart-TV fürs flotte Streamen und entspannte Zocken? Wir haben die genialsten Geräte für dich zusammengesucht.

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Bester Smart-TV
Mit dem besten Smart-TV nutzt du nicht nur Streaming-Dienste problemlos, sondern gehst auch beim Zocken keine Kompromisse ein Foto: iStock/milindri
Inhalt
  1. Aktuelle Empfehlung auf Amazon: Samsung CU7179
  2. Kaufberatung: Der beste Smart-TV für dich
  3. Die wichtigsten Begriffe zum Smart-TV erklärt
  4. Welche Größe brauche ich für meinen Fernseher?

Bist du Streaming-Fan, kommst du um einen Smart-TV bekanntlich nicht herum: Nur mit einem Fernseher am Netz greifst auf Disney+, Neflix, Prime Video und viele Apps mehr zu und genießt bei korrekter Verbindung ruckelfreie TV- und Kinokost. Glücklicherweise unterstützen so ziemlich alle aktuellen Bildschirme das schon lange etablierte Feature. Doch welcher ist der beste Smart-TV da draußen?

Hisense, LG, Philips, Samsung – die Auswahl genialer Geräte namhafter und kleinerer Hersteller ist einfach zu groß für einen klaren Überblick. Damit du nicht elendig lange suchen musst, haben wir für dich vorgefiltert und ein paar Top-Modelle für dich gesichtet. Dabei haben wir grob nach Größen sortiert, denn diese sind für viele Fans ein wichtiges Kaufkriterium.

Übrigens: Gute Modelle müssen heutzutage kein Vermögen mehr kosten. So zahlst du etwa für den Samsung CU7179 mit stattlichen 55 Zoll unter 500 Euro:

 

Aktuelle Empfehlung auf Amazon: Samsung CU7179

Der extrem preiswerte Fernseher ist für alle Gamer- und Streamer*innen mit schmalem Portemonnaie eine gute Wahl. Der Smart-TV hat mit der Bildschirmtechnik LCD ein schönes Bild, welches aber natürlich nicht an QLED oder OLED herankommt. Dennoch sehen deine Spiele, Serien und Filme darauf klasse aus – schließlich ist das hier immer noch eine 4K-Glotze mit HDR. Auch als smarter Screen taugt das Ding, die Menüs sind sehr übersichtlich und das Arbeitstempo schnell. Für dieses Geld eine top Gesamtleistung!

Vorteile

  • günstigster Samsung-4K-TV
  • in vielen Größen erhältlich
  • Motion Xcelerator erzeugt flüssige Bewegungen

Nachteile

  • nur LCD-Technologie
  • 50 Hz Bildwiederholrate

Technische Daten:

  • Größe: 55 Zoll
  • Auflösung: 3.840 x 2.160 Pixel (4K)
  • Bildschirmtechnik: LCD
  • Bildwiederholfrequenz: 50 Hz 
  • HDR: ja
  • smarte Features: komfortables Menü, Samsung Smart Hub & Gaming Hub

>>Hier findest du den Samsung CU7179​​ in 43 | 50 | 55 | 65 | 75 Zoll<<

Alle empfohlenen Produkte auf einen Blick:

  1. Aktuelle Empfehlung auf Amazon: Samsung Crystal UHD CU7179
  2. Bester Smart TV im Vergleich: Samsung GQ55S95CAT
  3. Bester 43 Zoll Smart TV: Amazon Fire TV-4
  4. Bester 55 Zoll Smart TV: Samsung Neo QLED 4K QN90C
  5. Bester 65 Zoll Smart TV: LG OLED Evo 2023
  6. Bester 75 Zoll Smart TV: Hisense 75E7KQ Pro

Neben diesem hier haben wir natürlich noch weitere der neuesten und besten 4K-Smart-TVs für dich herausgesucht. Alle kommem mit guten bis tadellosen Bildwiederholraten, schicken Bildern und einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis. Unseren kompletten TV-Guide findest du übrigens hier:

Alle TV-Ratgeber in der Übersicht:

>>Günstigste Smart TVs | Bester Fernseher für Fußball | Beste FernseherQLED oder OLED | Bester OLED-TV | Beste günstige Fernseher | Beste Fernseher für PS5 | Bester Gaming-Fernseher | Beste Fernseher bis 600 Euro | Bester 24 Zoll Fernseher | Bester 32 Zoll Fernseher | Bester 55 Zoll TVBester 65 Zoll Fernseher unter 1.000 Euro | Bester 75 Zoll Fernseher | Bester 85 Zoll TV | Bester Samsung-Fernseher | LG Bester Fernseher<<

 

Kaufberatung: Der beste Smart-TV für dich

Bester Smart TV im Vergleich: Samsung GQ55S95CAT

Affiliate Link

Das gab es noch nie: Der schmucke S95C von Samsung verbindet in der 2023er-Variante sowohl QLEDs Quantum Dot- als auch OLED-Technologie - also das Beste aus beiden Welten. Die Hintergrundbeleuchtung ist bei diesem Modell verschwunden, der dunkel aussehende OLED-Bildschirm gehört also der Vergangenheit an. Stattdessen verfügt der top Smart-TV mit 4K über eine schnelle Bildwiederholfrequenz von 120 Hertz und bis zu 2.000 Nits Helligkeit. Ein tolles Gerät – jetzt bei Otto erhältlich!

Vorteile

  • einzigartige QD OLED Technologie
  • sehr gute Bildwiederholfrequenz
  • top Gaming-Performance

Nachteile

  • Dolby Vision fehlt

Technische Daten:

  • Größe: 55 Zoll
  • Auflösung: 3.840 x 2.160 Pixel (4K)
  • Bildschirmtechnik: OLED
  • Bildwiederholfrequenz: 120 Hz
  • HDR: ja
  • smarte Features: Samsung Smart Hub & Gaming Hub, Smart Remote

>>jetzt Samsung-Alternativen auf Amazon finden<<

Bester 43 Zoll Smart TV: Amazon Fire TV-4

Amazon selbst hat mit der Fire-TV-4-Serie auch eigene Fernseher im Angebot. Selbstredend, dass die Dinger auch voll ausgestattete Smart-TVs mit extra schneller Benutzeroberfläche sind. Durch das Alexa-Rundum-Paket hast du all deine Apps immer im Griff, auch über Sprachsteuerung. Aber auch sonst überzeugt der kluge LED-Fernseher. Für einen unschlagbar günstigen Preis bekommst du hier volle 4K, HDR10 und Dolby Digital Plus direkt am Gerät. Letzteres ist zwar kein Dolby Atmos, aber der Sound geht klar.

Du willst mehr? Diese Soundbar von Bose liefert Spitzensound zu einem erschwinglichen Preis:

Spar-Tipp: Der 55-Zoller ist nur unwesentlich teurer! 

Vorteile

  • sehr preiswert
  • viele smarte Features

Nachteile

  • nur LED-Technologie

Technische Daten:

  • Größe: 43 Zoll
  • Auflösung: 3.840 x 2.160 Pixel (4K)
  • Bildschirmtechnik: LED
  • Bildwiederholfrequenz: 60 Hz
  • HDR: ja
  • smarte Features: Alexa-Rundum-Support

>>Hier findest du den Amazon Fire TV 4 mit 43 | 50 | 55 Zoll<<

Bester 55 Zoll Smart TV: Samsung Neo QLED 4K QN90C

Über den QN90C von Samsung kann man wirklich nur schwärmen: Der Fernseher nutzt sein beeindruckendes QLED-Panel, um eine 4K-Auflösung mit lebendiger HDR-Farbtiefe zu liefern. Das ultradünne Design sorgt außerdem für eine Spitzenhelligkeit von rund 2.000 nits. Das Ergebnis? Eines der besten 4K-Smart-TV-Angebote überhaupt. Hervorzuheben ist auch die hervorragende Bildwiederholfrequenz von 144 Hertz, welche Spiele mühelos auf das höchste Niveau bringt. Und der 60-Watt-Audioausgang erzeugt einen wahrhaft kinoreifen Klang. 

Vorteile

  • aufsehenerregende LaserSlim-Design passt zu jeder Einrichtung
  • modernste QLED-Technologie für bestmögliche(n) Bildqualität, Detailtreue und Kontrast
  • 144 Hz macht Games glatt wie Seide

Nachteile

  • kein Dolby Vision

Technische Daten:

  • Größe: 55 Zoll
  • Auflösung: 3.840 x 2.160 Pixel (4K)
  • Bildschirmtechnik: QLED
  • Bildwiederholfrequenz: bis 144 Hz
  • HDR: ja
  • smarte Features: Samsung Smart Hub & Gaming Hub

>>Hier findest du den QN90C mit 43 | 55 | 65 | 75 | 85 Zoll<<

Bester 65 Zoll Smart TV: LG OLED Evo 2023

LGs C3-OLED-Fernseher ist ein Highlight unter den 65-Zoll-Smart-TVs: Das Gerät bietet neben den üblichen smarten Features flüssiges Gaming mit 120 Hertz zum günstigen Preis, einen hauchdünnen Bildschirm und genialen Dolby-Atmos-Sound für all deine Filme und Serien. In puncto Bildbrillanz bleibt der C3 natürlich etwas hinter den besten QLED-Fernsehern zurück – dafür sind die Schwarztöne des OLED-Fernsehers tadellos dunkel.

Vorteile

  • hohe Reaktionszeit
  • schickes Design
  • beste Schwarzdarstellung

Nachteile

  • QLED-Kollegen manchmal überlegen

Technische Daten:

  • Größe: 65 Zoll
  • Auflösung: 3.840 x 2.160 Pixel (4K)
  • Bildschirmtechnik: OLED
  • Bildwiederholfrequenz: bis 120 Hz
  • HDR: ja
  • smarte Features: webOS 23 mit Amazon Alexa, Hands free Voice Control, Always Ready-Funktion, Intelligent Voice Recognition, Apple AirPlay 2 & HomeKit, Home Dashboard

>>Hier findest du den LG OLED Evo mit 42 | 48 | 55 | 65 | 77 | 83 Zoll<<

Bester 75 Zoll Smart TV: Hisense 75E7KQ Pro

Hersteller Hisense hat die mit Abstand günstigsten TV-Geräte im Angebot. Suchst du also nach einem preiswerten 75-Zoller und Smart-TV, kannst du dich auch hier vertrauensvoll an den Anbieter wenden. Der QLED 75E7KQ Pro mit 4K HDR, Dolby Vision und sogar Dolby Atmos beherrscht trotz des niedrigen Preises selbst die höchste Bildwiederholfrequenz von 144 Hertz. Somit ist das Gerät auch für preisbewussete Gamer interessant. Quantum Dot Color sorgt derweil für präzise Kontraste und eine sehr hohe Farbbrillanz.

Vorteile

  • sehr günstiger 75-Zoller
  • HDMI 2.1 & hohe Bildwiederholfrequenz fürs Daddeln
  • Dolby Vision & Atmos

Nachteile

  • nicht die beste Verarbeitung

Technische Daten:

  • Größe: 75 Zoll
  • Auflösung: 3.840 x 2.160 Pixel (4K)
  • Bildschirmtechnik: QLED
  • Bildwiederholfrequenz: bis 144 Hz
  • HDR: ja
  • smarte Apps: Netflix, Prime Video, Disney+, Apple TV, YouTube & mehr

>>Hier findest du den Hisense 75E7KQ Pro​ mit 65 | 75 Zoll<<

 

Die wichtigsten Begriffe zum Smart-TV erklärt

Auflösung

Heutzutage findet man kaum noch Smart-TVs mit einer geringeren Auflösung als 4K. Entscheidest du dich aber für ein kleineres Gerät, etwa einen 32-Zoll-Fernseher, könntest du auch auf andere Auflösungen stoßen. Das hier sind die gängigsten:

  • HD: 1.280 x 720 Pixel
  • Full HD: 1.920 x 1.080 Pixel
  • Ultra HD/4K: 3.840 x 2.160 Pixel
  • 8K UHD: 7.680 x 4.320 Pixel

HDR und HDR10+

HDR steht für High Dynamic Range. Diese Technik erzeugt den maximalen Grad an Licht, Schärfe und Tiefe bei deinem Bild. Weiße Farbtöne werden heller und Schwarztöne dunkler. Außerdem bietet HDR eine riesige Palette von über einer Milliarde Farben. HDR10+ ist eine Erweiterung davon, aber durch die Verwendung von Metadaten wird ein noch feineres Bild erzeugt.

Kontrast

Der Kontrast ist der Unterschied zwischen dem hellsten und dem dunkelsten Bild, das ein Fernseher erzeugen kann. Das Maß wird als Verhältnis angegeben, zum Beispiel 4.000:1. Je höher das Verhältnis, desto besser ist das Seherlebnis. Hinter dem Kontrast verbirgt sich aber noch mehr, unter anderem eine Menge Mathematik und spezielle Beleuchtungsmessungen.

HDMI 2.1

HDMI 2.1 ist eine digitale Verbindung, die in der Lage ist, sowohl Ton- als auch Bildinformationen zu übertragen. Dazu verfügt sie über genügend Bandbreite, um höhere Auflösungen und Bildwiederholraten zu unterstützen. Konkret nämlich 4K UHD mit 120 Frames die Sekunde und 8K UHD mit 60 davon.

Für viele Smart-TV-Nutzer*innen ist der moderne Anschluss nicht relevant, insbesondere aber Gamer sollten auf diese Funktion achten. Denn nur mit einer HDMI 2.1-Verbindung können Xbox Series X und PlayStation 5 ihre Stärken voll ausspielen.

 

Welche Größe brauche ich für meinen Fernseher?

Welche Fernsehergröße für dich die richtige ist, hängt von folgenden Faktoren ab: Dem verfügbaren Platz im Raum, deinem Budget sowie dem Einsatzzweck. Für kleinere Räume werden auch nur kleinere Geräte benötigt, große Räume erfordern entsprechend größere Bildschirme. Sitzt du nämlich zu nah am TV, wirkt das Bild (unabhängig von dessen Qualität) grell und schwammig. Und bist du zu weit weg, kannst du Netflix & Co. auch gleich über dein Smartphone streamen. Dieser Liste entnimmst du den jeweiligen erforderlichen Mindestabstand vom TV-Gerät:

  • 40 & 48 Zoll Fernseher - 200 cm Abstand
  • 50 & 55 Zoll Fernseher - 250 cm Abstand
  • 60 & 65 Zoll Fernseher - 300 cm Abstand
  • 75 & 85 Zoll Fernseher - mindestens 380 cm Abstand



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt