close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Technik

Bester 32 Zoll Fernseher: Empfehlenswerte Mini-TVs zum erschwinglichen Preis

Der beste 32 Zoll Fernseher ist klein, hat aber trotzdem große Technik. Wir empfehlen dir gute und günstige Mini-Modelle für jeden Raum! Klein anfangen, Geld sparen!

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Bester 32 Zoll Fernseher
32 Zoll Fernseher sind klein und somit am besten für nicht allzu große Räume geeignet Foto: iStock/in4mal
Inhalt
  1. 5 tolle 32-Zoll-Fernseher für jeden Raum
  2. Was ist High Dynamic Range (HDR)? 
  3. Müssen Smart-TVs mit dem Internet verbunden sein? 
  4. Lohnt sich der Kauf eines Smart-TVs? 
  5. Was sind die besten Apps für einen Smart-TV? 

Einfachheit kann bei der Suche nach einem günstigen Fernseher manchmal das wertvollste Gut sein. Das gilt nicht nur für die Features des Geräts, sondern auch seine Größe. Doch können die besten 32-Zoll-Fernseher auch technisch mithalten? Immerhin haben die neuesten und größten Fernseher teils 80-Zoll-Bildschirme und bieten gestochen scharfe Auflösungen, eine schlaue künstliche Intelligenz oder gleich mehrere satte Lautsprecher. Aber brauchst du das alles auch, wenn du nur gelegentlich oder in kleineren Räumen fernsiehst? Spoiler: Nicht wirklich!

Denn egal, ob im Schlafzimmer oder in der Küche: Ein 32-Zoll Fernseher erfüllt in diesen beiden und anderen kompakten Räumen vollkommen seinen Zweck. Zudem ist solch ein TV oft nicht sehr teuer und lässt sich leicht in die Wohnung transportieren und aufbauen. 

Die besten 32 Zoll Fernseher im Überblick: 

  1. Aktuelle Empfehlung bei Amazon: Samsung T5279CD
  2. Preiswertester 32-Zoll Fernseher: TCL 32S5209 LED
  3. Bester Full-HD 32-Zoll Fernseher: LG 32LM6300PLA
  4. Bester 4K 32-Zoll Fernseher: Samsung M8 Smart Monitor
  5. Bester 32-Zoll Gaming Fernseher: Philips 32PFS6805/12
  6. Bester 32-Zoll Smart TV mit HDR: Toshiba 32WK3C63DAY/2

Alle TV-Ratgeber in der Übersicht:

>>Bester Smart-TVBester Fernseher für FußballGünstigste Smart TVsBester Smart-TVBeste Fernseher | QLED oder OLED | Beste günstige Fernseher | Beste Fernseher für PS5 | Bester Gaming-FernseherBeste Fernseher bis 600 Euro | Bester 24 Zoll Fernseher | Bester 55 Zoll TVBester 65 Zoll Fernseher unter 1.000 Euro | Bester 75 Zoll Fernseher | Bester 85 Zoll TV | Bester Samsung-FernseherLG Bester Fernseher<<

 

5 tolle 32-Zoll-Fernseher für jeden Raum

Damit du beim Kauf nicht alleine dastehst, haben wir hier einen kleinen Leitfaden zusammengestellt und einige deiner Fragen zum Thema vielleicht bereits unten beantwortet. Viele 32-Zoller eignen sich perfekt für das Kinderzimmer, den Wohnwagen oder das Gästezimmer. Sie bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, eine erstklassige Leistung und eine einfache Bedienung. Ganz gleich, ob du die Frühstücksnachrichten oder die Sportübertragung in der Küche sehen möchtest, wir haben die besten 32-Zoll-Fernseher für dich herausgesucht. Aktuell ist zum Beispiel der Samsung T5279CD oben mit HDR und Contrast Enhancer schon ab unter 300 Euro zu haben.

Preiswertester 32-Zoll Fernseher: TCL 32S5209 LED

Unsere erste Empfehlung ist der TCL 32S5209 – denn er ist mit einem Anschaffungspreis von knapp 180 Euro einfach wunderbar günstig! Das voll ausgestattete LED-Display 32S5 von TCL ist beim Modell von 2023 dabei eine ganz neue Version. Der Bildschirm liefert hier ein gestochen scharfes, schlankes 1080-Pixel-Bild und besitzt einen minimalistischen, modernen Look mit randlosem Rahmen. Unter dem Panel verbirgt sich eine HDR- und Micro-Dimming-Technologie, die dem Bild spürbar mehr Tiefe verleihen. Kleine Mankos sind die allzu kompakte Fernbedienung und der nicht so gute Lautsprecher. Durch die Bluetooth-Funktion des Gerätes kann aber ein externes Soundsystem angeschlossen werden.

Vorteile

  • schlankes Design und moderner randloser Rahmen
  • HDR für mehr Farben und ein lebendiges Bild 
  • Google Assistant über die Fernbedienung für Sprachsteuerung & mehr 

Nachteile

  • schwache Lautsprecher - Soundbar empfehlenswert 
  • die kleine Fernbedienung ist schwierig zu bedienen 

Technische Daten: 

  • Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel
  • Bildschirmtechnologie: LED
  • Bildwiederholfrequenz: 60 Hz 
  • HDR: ja 
  • Energieklasse: G 
  • Features: Dolby Audio

>>super günstige Soundbar von Majority​<<

Bester Full-HD 32-Zoll Fernseher: LG 32LM6300PLA

Keine echte 32-Zoll-Top-TV-Liste ohne einen LG-Fernseher – die Koreaner haben nämlich ein umfangreiches Angebot im kleineren Größensegment vorzuweisen. Bist du bereits mit Full-HD zufrieden und benötigst nicht zwingend 4K, ist der LG 32M6300 die perfekte Wahl. Der LG-Fernseher bietet die gewohnt gute Qualität und kommt mit vielen Features sowie sehr guten Lautsprechern. Das dickere Designe der Einfassung verleiht dem Bildschirm allerdings ein eher altmodisches Aussehen und wirkt auf den ersten Blick ein wenig in die Jahre gekommen. Kannst du darüber hinwegsehen, bekommst du hier einen großartigen Bildschirm tum Top-Preis

Vorteile

  • ultradünnes Profil 
  • fantastische Fernbedienung 
  • KI-Prozessor 

Nachteile

  • dicke Einfassungen

Technische Daten:

  • Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel
  • Bildschirmtechnologie: LED
  • Bildwiederholfrequenz: 60 Hz 
  • HDR: ja 
  • Energieklasse: F 
  • Features: LGs intelligente WebOS-Plattform, HDR10, Kompatibilität mit Sprachassistenten

>>LG-Alternative mit 32 Zoll: LG Electronics 32LQ63006LA<<

Bester 4K 32-Zoll Fernseher: Samsung M8 Smart Monitor

Full-HD reicht dir bei einem 32-Zoll-TV nicht aus? Dann Vorhang auf für den M8 Smart Monitor! Wenn esnämlich um modernste Display-Technologie geht, gibt es keine bessere Option als diesen hier von Samsung. Der super Screen verfügt über alle technischen Raffinessen, eine elegante Ästhetik und dazu die benötigte Rechenleistung. Wie sein Vorgänger ist der M8 eine Kombination aus Monitor und Fernseher, was ihn zu einem ausgezeichneten Mehrzweckgerät macht. Durch den ausgezeichneten 4K-Bildschirm und viele Features hebt selbst dieser kleine Fernseher das Seherlebnis auf ein neues Level. Und mit seinen derzeit 439 Euro (UVP 729 Euro) ist er auch nicht viel teurer als seine niedriger aufgelösten Kollegen!

Vorteile

  • hervorragende 4K-Qualität 
  • wunderschönes Design 
  • komfortable Benutzeroberfläche 

Nachteile

  • geringe Audioleistung 

Technische Daten:

  • Auflösung: 3.840 x 2.160 Pixel (4K) 
  • Bildschirmtechnologie: LCD
  • Bildwiederholfrequenz: 60 Hz 
  • HDR: ja 
  • Energieklasse: G 
  • Features: Tizen OS, sprachgesteuerter Assistent, Solar-Fernbedienung, Workspace, HDR10, SlimFit-Kamera, Gaming Hub

>>Samsung-Soundbar als Ergänzung zum TV<<

Bester 32-Zoll Gaming-Fernseher: Philips 32PFS6805/12

Der 32PFS6805/12 von Philips ist ein super Fernseher für Spiele für etwas über 200 Euro, der wirklich eine Menge zu bieten hat. Full-HD, HDR10, Pixel Plus HD sowie eine hohe Aktualisierungsrate mit toller Sichtbarkeit in dunklen Szenen sorgen dafür, dass deine Games auf dem Bildschirm noch detaillierter und dynamischer aussehen. Auch klasse: Dank der farblich abgestimmten Beleuchtung mit Ambilight entsteht beim Spielen auf einem so kleinen Bildschirm die Illusion eines größeren Erlebnisses. Ein Nachteil des Gerätes ist jedoch das leichte Gehäuse, welches den Fernseher ein wenig plastikartig wirken lässt. In Anbetracht der Qualität des Bildschirms ist dies jedoch nur ein kleines Manko.

Vorteile

  • großartiger Preis 
  • gutes Bild zu dem Preis 
  • ausgezeichnete Ambilight-Funktion 

Nachteile

  • etwas billig aussehendes Gehäuse 
  • schwacher Ton 

Technische Daten:

  • Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel
  • Bildschirmtechnologie: LED
  • Bildwiederholfrequenz: 60 Hz 
  • HDR: ja 
  • Energieklasse: G 
  • Features: Ambilight, Pixel Plus HD

>>toller Sound dazu: Philips B8505/10 Soundbar mit Subwoofer kabellos<<

Bester 32-Zoll Smart TV mit HDR: Toshiba 32WK3C63DAY/2

Die Japaner von Toshiba verbindet man vielleicht eher mit Laptops und Tablets, aber das Unternehmen stellt auch einige gute Fernseher her. Der Toshiba 32WK ist ein 32-Zoll-Smart-TV mit uneingeschränktem Zugriff auf Streaming & Co. Der Bildschirm selbst ist HD Ready, er stemmt also nur eine Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln (720p). Die Pixelanzahl ist demnach zwar nicht ganz aktuell, aber die Gesamtqualität geht für den Hammerpreis von 160 Euro völlig in Ordnung. Außerdem gibt es Micro Dimming und Super Resolution Upscaling, wodurch sogar Live-Programme einen neuen Anstrich erhalten. Die Amazon Alexa-Sprachsteuerung ist ebenfalls integriert und ermöglicht eine stressfreie Steuerung. 

Vorteile

  • ausgezeichneter Wert 
  • schicker scharfer Bildschirm 

Nachteile

  • dick wirkendes Design 

Technische Daten:

  • Auflösung: 1.366 x 768 Pixel (720p)
  • Bildschirmtechnologie: LED
  • Bildwiederholfrequenz: 60 Hz
  • HDR: ja 
  • Energieklasse: F 
  • Features: HDR10, Alexa-Support, inklusive 6 Monate HD+

>>Toshiba-Variante (2023) mit Full-HD für unter 200 Euro<<

 

Was ist High Dynamic Range (HDR)? 

High Dynamic Range (HDR) bezieht sich auf die Fähigkeit eines Fernsehers, eine breitere Farbpalette als bei herkömmlichen Fernsehern darzustellen. Kurz gesagt: Während Standardgeräte etwa 16 Millionen Farben darstellen können, schafft HDR über eine Milliarde. Das sorgt für natürlich wirkende Bilder und Farbgenauigkeit. Der Basisstandard hierfür ist HDR10, der jedoch von HDR10+ und Dolby Vision abgelöst wird, die jeweils eine leichte Verbesserung in Bezug auf den größten Farbumfang darstellen. 

 

Müssen Smart-TVs mit dem Internet verbunden sein? 

Für Anwendungen wie Netflix, Prime Video und Spotify benötigst du einen Internetzugang, um Inhalte zu streamen. Wenn du jedoch einen Fernseher hast, an den eine Freeview-Antenne oder eine Freesat-Schüssel angeschlossen ist, kannst du die Sendeinhalte auch ohne Internetverbindung ansehen. 

 

Lohnt sich der Kauf eines Smart-TVs? 

Heutzutage sind die meisten Fernsehgeräte mit Smart-TV-Funktionen ausgestattet. Selbst wenn du daran gewöhnt bist, live fernzusehen, können die Funktionen irgendwann sehr nützlich sein. 

 

Was sind die besten Apps für einen Smart-TV? 

Für die meisten Menschen sind zum Beispiel Disney+, Prime Video, Netflix und YouTube die bevorzugten Apps, wenn es ums Streaming geht. Diese Apps sind bei einigen der besten 32-Zoll-Fernseher oft standardmäßig enthalten und liefern dir Tausende von Fernsehsendungen. Mit der Spotify-App kannst du sich bei deinem Konto einloggen und alle deine Lieblings-Playlists streamen.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt