X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Serien

"Hör mal, wer da hämmert"-Duo Tim und Al: TV-Comeback in Deutschland!

Reunion: Die "Hör mal, wer da hämmert"-Stars Tim Allen und Richard Kern feiern gemeinsam ihr TV-Comeback!

TV-Comeback von "Hör mal, wer da hämmert"-Duo Tim und Al!
"Hör mal, wer da hämmert" feiert sein Revival! Foto: Imago Images

Das "Hör mal, wer da hämmert"-Heimwerker-Duo Tim Allen alias Tim Taylor und Richard Kern als Al Borland kehrt gemeinsam auf die Bildschirme zurück! Dieses Jahr sollen die zwei wieder für eine Tüftel-Sendung vor der Kamera stehen, die den Arbeitstitel "Assembly Required" (zu dt. "Montage erforderlich") trägt. Darin wollen die beiden Haushaltsgeräte reparieren beziehungsweise verbessern..

Mit insgesamt zehn Episoden soll die neue Serie zunächst an den Start gehen und bei dem US-Sender "History" ausgestrahlt werden. Während Tim Allen auch als Produzent agiert, soll sein Kollege nebenbei moderieren.

 

"Assembly Required" - Start

Die neue Show der "Tool Time"-Experten auch hierzulande ab Donnerstag, 29. Juli, ab 20:15 Uhr in Doppelfolgen auf The HISTORY Channel gesende. Die Premiere in den USA ist für den 23. Februar 2021 angesetzt. Der Auftakt der Wettkampf-Show findet im Rahmen der Sonderprogrammierung „Die Handwerkswoche – Täglich schmieden, hämmern, sägen“ statt, die am Montag, 26. Juli, beginnt, und eine Woche lang immer werktags ab 10:20 Uhr in ausgewählten Factual-Formaten verschiedene handwerkliche Themen in den Fokus stellt.

Die Show wird wie ein Roadtrip quer durch die Staaten, in dem Tim Allen und Richard Kern Heimwerker und Tüftler in ihren heimischen Garagen und Werkstätten einen Besuch abstatten. Diese müssen sich dann durch drei Runden kämpfen und ihre besten Ergebnsse präsentieren.

Für Tim Allen ist es übrigens nicht das einzige TV-Comeback dieses Jahr. Auf ProSieben ist der US-Schauspieler aktuell auch in der Show "Last Man Standing" zu sehen . Ebenfalls in der Rolle des Heimwerkerkönigs Tim Taylor.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt