Kino

Dune 2: Christopher Walken übernimmt Rolle in Sequel

Christopher Walken spielt neben Timothee Chalamet und Zendaya die Rolle der Imperators in  in „Dune“ Teil Zwei.

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Dune 2: Christopher Walken übernimmt Rolle in Sequel
Die Fortsetzung von "Dune" kommt 2023 in die Kinos Foto: WARNER BROS. PICTURES

Das „Dune“-Universum hat seinen Imperator gefunden: Christopher Walken. Der Schauspieler wurde kürzlich als Besetzung für den Planeten-Herrscher Shaddam IV. in der Fortsetzung von Denis Villeneuve’s Sciene-Fiction-Epos „Dune“ bestätigt.

Neben Walken werden auch Florence Pugh und Austin Butler als Neuzugänge dem Leinwand-Spektakel beiwohnen. Timothée Chalamet, Zendaya, Rebecca Ferguson und Javier Bardem werden in ihren vorherigen Rollen ebenfalls zu sehen sein.  

Auch interessant:

 

Dune: Teil 2 - 2023

Die Geschichte setzt dort an, wo der erste Teil aufgehört hat: Paul Atreides (Chalamet) kämpft an der Seite der Fremen, um den Wüstenplaneten Arrakis aus den Klauen des Hauses Harkonnen zu befreien.

Walken wird den Herrscher des bekannten Universums spielen, der die Familie Atreides zunächst nach Arrakis schickt, um sie zu stürzen. In der Fortsetzung terrorisieren er und der Baron die Bevölkerung und müssen sich mit der Rebellion auseinandersetzen. Jose Ferrer spielte die Rolle in der Verfilmung von 1984 durch David Lynch.

Pugh spielt Prinzessin Irulan, die Tochter des Imperators, während Butler Feyd-Rautha ist, der gerissene Neffe des Barons, der dem Haus Harkonnen vorsteht und auf die Herrschaft über Arrakis vorbereitet wird.

Die Dreharbeiten sollen diesen Sommer in Budapest beginnen, wobei Villeneuve die Regie übernehmen wird, welcher auch das Drehbuch zusammen mit Jon Spaihts geschrieben hat.

 

*Affiliate-Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt