Fernsehen

„Wetten, dass?“ | ZDF denkt über Wiederbelebung nach: Erstes Statement von Gottschalk!

War das Revival zum 40. Geburtstag doch nicht die letzte „Wetten, dass..?“-Show?

Wetten dass FRank Elstner
Frank Elstner (links) riet Thomas Gottschalk, sich für eine Wiederbelebung der Sendung stark zu machen! Foto: Imago / Star-Media

Eigentlich war die Sendung vom 40. Geburtstag der Kult-Show „Wetten, dass..?“ als einmalige Neuauflage geplant. Schon während der Show, die fast 14 Millionen Zuschauer vor dem TV vereinte, regte Frank Elstner eine Wiederbelebung an. „Sprich mal mit dem Programmdirektor“, riet er Thomas Gottschalk.

 

Wetten, dass: Frank Elstner redet auf Thomas Gottschalk ein

Wetten dass Thomas Gottschalk Helene Fischer
Thomas Gottschalk (links) meldete sich mit tollen Quoten zurück. Foto: Imago / Star-Media

Besagter Norbert Himmler scheint den Vorstoß des „Wetten, dass..?“-Erfinders ernst zu nehmen.

Am Sonntagmorgen sagte er der Deutschen Presse-Agentur: „Wir freuen uns sehr über den großartigen Erfolg der Jubiläumsausgabe. Eine Fortsetzung war eigentlich nie geplant. Angesichts der großen Resonanz werden wir aber sicher darüber noch einmal nachdenken.“ Gottschalk selbst erklärte gegenüber Bild: „Sitze gerade beim Haareschneiden und überlege, ob wir die Lichterkette am Lerchenberg starten sollen, oder ob ich auf Ende Legende mache! Bin unentschieden!“

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt