Filme

Überall Zombies: Netflix-„Army of the Dead” mit gleich zwei Fortsetzungen

Zack Snyder scheint um seinen Netflix-Film „Army of the Dead“ ein ganzes Zombie-Universum zu bauen. Bereits zwei Fortsetzungen sind geplant.

Army of the Dead Matthias Schweighöfer und Nathalie Emmanuel
Matthias Schweighöfer alias Ludwig Dieter könnte auch in "Army of the Dead 2" eine Rolle spielen! Foto: Netflix

Schweighöfers “Army of Thieves” trended derzeit in den Netflix Film-Charts. Wer das Spin Off zu „Army of the Dead“ noch nicht gesehen hat und auch dort Zombies erwartet, dürfte enttäuscht werden. Doch keine Sorge, die Untoten kehren schon bald zurück, unter anderem in „Army of the Dead: Lost Vegas“. Aber Moment mal: da gibt es doch noch „Army of the Dead 2“. Also immer der Reihe nach.

Auch interessant:

 

„Army of the Dead: Lost Vegas”: Snyder setzt nun auf Animation

Ähnlich wie in „Army Of Thieves“ wird es in „Army Of The Dead: Lost Vegas“ ein Wiedersehen mit alten Bekannten geben. Der Unterschied zum Spielfilm-Prequel: „Lost Vegas“ wird eine animierte Netflix-Serie. Die Zombiejäger aus Snyders Horror-Spektakel kehren also zurück, nur eben als animierte Figuren. Auch cool!

Die Serie spielt zeitlich auch vor „Army of the Dead“ und thematisiert die Vorgeschichte von Scott Ward (Dave Bautista) und seinem Crush im Film Maria Cruz (Ana de la Reguera). Eine Liebesgeschichte also. Im Mittelpunkt sollen aber laut Snyder nicht nur die menschlichen Protagonisten stehen, sondern auch der Ursprung der Zombies. Wann genau „Army Of The Dead: Lost Vegas“ startet, ist allerdings noch unklar.

 

„Army of the Dead“ bekommt einen zweiten Teil

Neben der Animations-Serie ist außerdem ein zweiter Teil vom „Army of the Dead“-Film in der Mache. Er soll „Planet of the Dead“ heißen und verspricht eine noch größere Aufmachung des Zombie-Themas, zumindest suggeriert das schon mal der Titel.

Zudem könnte es auch im zweiten Teil ein Wiedersehen mit Fanliebling Ludwig Dieter, gespielt von Matthias Schweighöfer geben. Wie, er ist nicht tot? Im ersten Teil hat es zwar den Anschein, als würde sich der Tresor-Knacker im Gang vor dem Safe der Begierde opfern, doch das lässt Snyder noch offen. Es bleibt also spannend.

 

*Affiliate-Link

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt