Serien

"Sturm der Liebe" Doppelausstieg: Gleich zwei müssen gehen!

Sturm der Liebe“-Fans müssen ihre Taschentücher bereithalten: Zwei liebgewonnene Gesichter verlassen den Fürstenhof!

Sturm der Liebe Fürstenhof
"Sturm der Liebe"-Fans müssen sich von zwei Rollen verabschieden. Foto: ARD

Derzeit ist die 17. Staffel von „Sturm der Liebe“ in den letzten Zügen und die Zuschauer:innen müssen sich auf den baldigen Abschied von Maja (Christina Arends) und Florian (Arne Löber) einstellen. Ab dem 1. Dezember stehen schließlich zwei neue Gesichter im Mittelpunkt der Serie: Josie (Lena Conzendorf) und Paul (Sandro Kirtzel). Doch bei dem frisch vermählten Ehepaar wird es nicht bleiben: Auch Majas Mutter Selina (Katja Rosin) und Cornelius (Christoph Mory) nehmen Abschied von Bichlheim und verlassen den Fürstenhof in wenigen Wochen endgültig. Doch wie kommt es zu diesem überraschenden Exit?

Auch interessant:

 

„Sturm der Liebe“: Cornelius kommt zurück!

Selina und Cornelius von Thalheim mussten in der Vergangenheit schon einige Höhen und Tiefen durchleben. So richtig zusammen finden wollte das einstige Ehepaar bisher nicht. Dass sich das schon bald ändern wird, ahnt noch niemand. In Folge 3747 kehrt Cornelius für eine Lesereise an den Fürstenhof zurück. Nach seiner Ankunft flammt in Selina sofort die Hoffnung auf ein Liebescomeback der beiden auf. Auch Cornelius hat Pläne mit ihr: Mit dem Gewinn seines Buches will er ein Gut in England kaufen, um mit Selina dauerhaft auszuwandern. Als er dieser von seinen Visionen erzählt, kann sie nicht anders als „Ja“ sagen.

Cornelius und Selina
Selina und Cornelius verabschieden sich! Foto: ARD/Christof Arnold

Den letzten Abend am Fürstenhof verbringen sie mit ihrer Tochter Constanze (Sophia Schiller) und Paul. Gebührend werden die zwei verabschiedet und starten schon am nächsten Tag in das Abenteuer ihres Lebens!

Ob Constanze auch ohne die Ratschläge ihre Mutter zurechtkommen wird, erfahren wir schon bald, immer montags bis freitags um 15.10 Uhr in der ARD.

 

*Affiliate Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt