News

Smart-TV 32 Zoll kaufen: die besten Modelle im Vergleich

TV Geräte & Smart-TVs > Smart TV 32 Zoll

Du bist auf der Suche nach einem günstigen und zugleich funktionalen Smart-TV in der Größe 32 Zoll? Dann bist du hier genau richtig – wir stellen dir die momentan besten Angebote vor und erklären, worauf du beim Kauf achten solltest.

SmartTV 32 Zoll
iStock / Natalia_80

Darf es vielleicht auch ein bisschen weniger sein? Vielleicht gehörst du auch zu den Menschen, die sich nicht über die Größe ihres Smart-TV definieren – größer bedeutet schließlich nicht automatisch besser. Unsere Kaufempfehlungen zeigen dir: Auch für wenig Geld und bei überschaubarem Platz kannst du dir ein großartiges Smart-TV ins Haus holen, das mit zahlreichen Features und brillantem Bild überzeugen kann.

 

Smart-TV 32 Zoll kaufen: die besten Modelle zusammengefasst

Aber welche Marken bieten nun ein erstklassiges Smart-TV in 32 Zoll an? Wir empfehlen die folgenden Produkte, weil sie nicht nur kostengünstig, sondern auch gut ausgestattet sind.

Telefunken XF32G511-W

Auch dieses Smart-TV mit einer Bildschirmdiagonale von 32 Zoll kommt dank integriertem Triple-Tuner ohne zusätzlichen Receiver aus und liefert mit Full-HD-Technologie gestochen scharfe Bilder.

●    LED-Fernseher mit 81 cm (32 Zoll) Bildschirmdiagonale
●    Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel (Full HD)/Bildwiederholungsrate: 600 CMP
●    Empfang: integrierter Triple-Tuner DVB-T2, DVB-C (Kabel) und DVB-S2 (Satellit)
●    Smart-TV mit integriertem WLAN, USB-Media-Player
●    unterstützte Streaming-Dienste: Prime Video, Netflix, Maxdome, YouTube etc.
●    Speaker-Box für verbesserten Sound

Philips 32PFS5803

Dieses ultraflache Smart-TV ermöglicht es, neben dem gängigen Fernsehprogramm auch Inhalte von Streaming-Diensten wie Netflix und Amazon Prime Video anzusehen. Auch mit Internetangeboten wie YouTube sind Nutzer per WLAN verbunden.

●    LED-Fernseher mit 80 cm (32 Zoll) Bildschirmdiagonale
●    Auflösung: 1.920 x 1.080p (Full HD)
●    Empfang: DVB-T/T2/T2-HD/C/S/S2, CI+
●    unterstützte Streaming-Dienste: Amazon Video, Netflix, YouTube u. v. a. m.

Techwood H32T52C

Für dich muss es nicht die allerneueste Technologie sein und auch in Sachen Bildauflösung gehst du zugunsten des Preises gern minimale Kompromisse ein? Dann ist dieses Smart-TV genau das Richtige für dich. Mit diesem Fernseher kannst du alle großen Streaming-Dienste problemlos nutzen, zudem verfügt das Gerät über drei HDMI-Anschlüsse für externe Geräte wie Blu-Ray-Player.

●    LED-Fernseher mit 81 Zentimetern (32 Zoll) Bildschirmdiagonale
●    Auflösung: 1.366 x 768 Pixel (HD ready), Bildwiederholungsrate: 400 CMP
●    Empfang: integrierter Triple-Tuner DVB-T2, DVB-C (Kabel) und DVB-S2 (Satellit)
●    Smart-TV mit integriertem WLAN & USB-Media-Player
●    unterstützte Streaming-Dienste: Prime Video, Netflix, Maxdome, YouTube etc.
●    Anschlüsse: 3x HDMI, USB, CI+ etc.
●    Stereo-Sound

 

Smart-TV 32 Zoll: einige Tipps vor dem Kauf

Mit 32 Zoll gehört ein Smart-TV dieser Größenordnung zu den kleineren Modellen auf dem Markt. Die Bildschirmdiagonale beträgt 81 Zentimeter – für kleine Räume oder als Zweitfernseher im Haushalt eignet sich das kompakte Smart-TV daher ganz besonders. Viele aktuell erhältliche Modelle sind HD ready oder für Full HD geeignet. Diese Angaben beziehen sich auf die Bildauflösung, die in Pixeln angegeben wird. Full HD hat mit 1.920 x 1.080 Pixeln eine deutlich bessere Bildauflösung. Diese spielt beim Kauf eine maßgebliche Rolle: Das Bild wirkt mit zunehmender Pixel-Zahl nicht nur schärfer, farbenprächtiger und dynamischer, auch die Entfernung zwischen Sitzgelegenheit und Smart-TV ist zu bedenken. Bei HD ready und Full HD sollte der Sitzabstand zum Fernseher idealerweise 1,5 beziehungsweise zwei Meter betragen, damit das menschliche Auge das Bild als Ganzes erfassen und zugleich noch genügend auf dem Bildschirm erkennen kann. Wer allerdings ein reduziertes Sehvermögen hat, sollte näher heranrücken können oder ein größeres Smart-TV in Erwägung ziehen. Und auch wer 4K-Modelle sucht, sollte eher auf 40 Zoll ausweichen, da hier die Auswahl bereits deutlich größer ist.

 

Smart-TV in 32 Zoll: der größte Vorteil

Ein Smart-TV in 32 Zoll ist nicht nur handlich und dank seines geringen Gewichts leicht zu transportieren: Verglichen mit großen Displays sind kleine Modelle meist besonders energiesparend. Achte beim Kauf trotzdem darauf, ein Gerät mit Energieeffizienzklasse A+ oder höher zu kaufen, um zusätzliche Kosten zu sparen und die Umwelt zu schonen.

Doch Vorsicht: Was ein Smart-TV können muss, ist nicht einheitlich festgelegt. Manche Hersteller nennen ihre Produkte smart, weil sie mit dem Internet verbunden werden können, doch das heißt längst nicht, dass auch sämtliche Streaming-Dienste damit genutzt werden können. Achte deshalb beim Kauf darauf, welche Apps und Features mit dem jeweiligen Smart-TV kompatibel und bereits Teil der Ausstattung sind. Praktisch sind auch einige HDMI- und USB-Anschlüsse sowie die Bluetooth-Funktion. So lässt sich selbst ein günstiges 32-Zoll-Modell mit wenigen Handgriffen noch smarter machen.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt