Serien

Pumuckl: Die Kultserie kehrt zurück!

Der wohl berühmteste kleine Kobold kehrt zurück auf den Bildschirm. Zum 100. Jahrestag der Schöpferin Ellis Kaut wird es nun eine neue Serie geben

Pumuckl: Die Kultserie kehrt zurück!
Der Kobold Pumuckl kommt bald zurück ins Fernsehen! Bild: BR/Infafilm GmbH
 

Pumuckl: Wer wird die Serie machen?

Frech, witzig und zu jedem Schabernack bereit: So haben wir ihn kennen und lieben gelernt. Der kleine Pumuckl, der beim Schreinermeister Eder ein Zuhause fand, gehört zu den Kultfigurn mehrerer Generation.

Die Produktionsfirma „Neue Super“ („Blockbustaz“) ist nun mit der Entwicklung einer neuen Serie über den Kobold betraut. Es laufen derzeit Verhandlungen mit einem Sender und einer Streamingplattform. Da die Serie, vor kürzlich entstandenen Rechtsschwierigkeiten, im ARD lief und auch auf Amazon Prime in einer restaurierten Version zu sehen war, liegt nahe, dass es sich bei den Interessenten um diese beiden handelt.

 

Pumuckl: Wann wird die neue Serie zu sehen sein?

Schon nächstes Jahr soll mit der Produktion begonnen werden. Die erste Staffel soll 13 Folgen haben und 2022 ausgestrahlt werden. Sollte das Remake erfolgreich sein, werden weitere Staffeln folgen. Zu Ehren der Schöpferin Ellis Kaut wird man sich, was den Charakter Pumuckl angeht, an ihre Vorgaben halten. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt