VOD

Heißer als „Fifty Shades of Grey“: Neuer Netflix-Film „365 DNI“ überrascht

Dramatische Leidenschaft mit einer Prise Romantik: In „365 DNI“ erwartet Erotik-Fans eine Art polnische Fassung von „Fifty Shades of Grey“.

365 Days - 365 Dni
"365 DNI" macht "Fifty Shades of Grey" Konkurrenz. Netflix

Sie ist Geschäftsfrau und gefangen in einer lieblosen Beziehung. Er ist ein dominanter Mafiaboss. Um sie für sich zu gewinnen, gibt er ihr 365 Tage - denn sein Ego sagt ihm: dass es dann immer noch nicht um sie geschehen ist, ist unmöglich. Das ist die leidenschaftliche Geschichte zwischen Laura und Massimo - „365 DNI“. Der polnische Erotikfilm hat schon einen Tag nach seinem Erscheinen auf Netflix das Zeug, Fifty Shades of Grey“ den Rang abzulaufen.

Schon am ersten Tag schaffte es das SM-Drama auf Platz Zwei der Netflix-Charts. Die Vorlage zum Film war der Bestseller-Roman von Blanka Lipińska „365 DNI“. Als der Film im Februar in die Kinos kam, schauten ihn über eine Million Zuschauer binnen nur einer Woche. Den Soundtrack „Feel it“ singt Hauptdarsteller Michele Morrone selbst, im Musikvideo gibt’s einen Vorgeschmack auf die heißesten Szenen des Films.

 

„365 DNI“ – Das macht den Film noch wilder als „Fifty Shades of Grey“

Im Erotikfilm „365 DNI“, auch als „365 Days“ bekannt, geht es um Sex. Wer aber glaubt, der Film teasere explizite Themen wie "Shades of Grey" nur an, der irrt. Während eines Urlaubs auf Sizilien sehnt sich Karrierefrau Laura (Anna Maria Sieklucka) nach Abwechslung. In ihrer langweiligen und erdrückenden Beziehung zu Martin (Mateusz Łasowski) fühlte sie sich nicht mehr wohl. Mafiaboss Don Massimo nimmt sie ins Visier und will sie für sich gewinnen.

Doch statt üblicher Umschwärmereien entführt er sie kurzerhand. In 365 Tagen soll sich Laura in ihn verlieben. Statt Rosen und Pralinen zieht Massimo lieber Dominanz und Fesseln vor. Im Bett hat er das Sagen und versucht, Laura genau damit an sich zu binden – und mit den Seilen an seinem Bett. Seine Vorliebe für Macht-Spiele und harten Sex wird im Film offen gezeigt, es wird also heiß. Das Rezept zum Erotik-Klassiker: Ein leidenschaftliches Drama, gewürzt mit mafiösen Machenschaften und mit einer Prise Romantik abgerundet.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt