close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Fernsehen

GZSZ: Dieses Traumpaar steigt gemeinsam aus

In der Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ müssen Moritz und Luis einen herben Rückschlag hinnehmen.

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
GZSZ-Logo
Foto: RTL
Inhalt
  1. GZSZ: Alicia und Moritz werden Konkurrenten
  2. GZSZ: Moritz findet sein Traumpaar
  3. GZSZ: Marc Weinmann steigt im Sommer aus

Die Agentur „Female hoch 3“ beschäftigt in der Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ derzeit der „Fair Fashion Runway“ und das Greenwashing der Designerin Mara Blanchot. Nach dem Leak macht sich Emily (Anne Menden) auf den Weg nach Mailand, um eine neue Headlinerin für das Event zu gewinnen.

 

GZSZ: Alicia und Moritz werden Konkurrenten

GZSZ: Alicia und Flo
Alicia (Josefin Bressel, links) steckt Flo (Pauline Afaja) in einen Gustelmeyer-Anzug. Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Währenddessen brennt in Berlin die Luft. Denn auch der Auftrag für den Männerausstatter Gustelmeyer verlangt intensive Betreuung. Für Moritz (Lennart Borchert) birgt dieser die Chance, sich den Titel „Senior Project Manager“ zu erarbeiten. Doch die Konkurrenz sitzt ihm im Nacken.

Denn während Alicia (Josefin Bressel) voranprescht und vorschlägt, Flo (Pauline Afaja) in Männerkleider zu präsentieren, kommt Moritz‘ Idee bei Emily nicht wirklich gut an. Als zu vorherseebar empfindet es die ehemalige Designerin, Gustelmeyers edle Anzüge in der Berliner U-Bahn zu präsentieren.

„Alles, was ich mir ausdenke, ist absoluter Mist“, weint er sich bei Luis (Marc Weinmann) aus. Schließlich hat er doch einen zündenden Einfall: Warum nicht ein schwules Pärchen zeigen, das in den Kleidern des Herrenausstatters zum Altar schreitet?

Achtung, Spoiler: Dieser Beitrag enthält Informationen zur GZSZ-Folge, die RTL am kommenden Freitag, 21. Juni, um 19.40 Uhr im Free-TV zeigt. Beim Streamingdienst RTL+ ist die Episode wie immer bereits eine Woche früher verfügbar. *

Wer sich für die Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ interessiert, dem könnten auch folgende Beiträge aus dem RTL-Kosmos gefallen:

 

GZSZ: Moritz findet sein Traumpaar

GZSZ: Moritz und Luis
Moritz (Lennart Borchert) und Luis (Marc Weinmann, rechts) sind beim Casten erfolgreich. Foto: RTL / Rolf Baumgartner

Die beiden beschließen, spontan ein Casting zu veranstalten. „Es sind schon ein paar Jungs da. Ziemlich heißes Material“, freut sich Luis, bevor sein Freund die Kandidaten instruiert:

„Wir suchen verliebte Pärchen, die heiraten wollen, oder die zumindest so tun. Was für von euch erwarten sind verliebte Blicke, heiße Küsse vor dem Altar und vor allem ein aufrichtiges Ja!“

Nach dem Casting die Ernüchterung: Leider entspricht keines der Models den Anforderungen. Doch die beiden haben Glück im Unglück. Zufällig läuft ein Traumpaar auf dem Kiez an ihnen vorbei. Und das zeigt nach ein paar Probeaufnahmen sogar Interesse mitzumachen.

GZSZ: Das Gustelmeyer-Traumpaar steigt aus dem Projekt aus

Jetzt ist schnelles Handeln angesagt, vor allem, weil Katrin ihn drängt. „Ich könnte bei Gustelmeyer mehr Zeit herausschlagen, allerdings wüsste ich dann nicht, wofür ich dich bezahle“, weist sie Moritz barsch zurecht, als er ihr verklickert, dass sich die beiden Männer noch nicht zurückgemeldet haben.

Schließlich der große Schock: Moritz‘ Traumpaar steigt aus dem Gustelmeyer-Projekt aus!

GZSZ: Die Nachbesetzung begeistert Moritz

Doch schnell wird ein Ersatzpärchen nachbesetzt. Anfangs ist Moritz von den beiden auch richtig begeistert. „Das war ganz großes Kino“, freut er sich nach dem Test vor der Kamera, bevor es zu einer unangenehmen Situation kommt: Weil Moritz etwas mit einem Kumpel des Duos hatte, kommt es zum Eklat…

Moritz hat ein Problem. Wie wird Katrin, die seit der Trennung von Tobias (Jan Kittmann) ungenießbar ist, auf diese Nachricht reagieren?!

 

GZSZ: Marc Weinmann steigt im Sommer aus

GZSZ Schauspieler: Marc Weinmann
Marc Weinmann. Foto: RTL / Anna Riedel

Wie bereits seit April bekannt ist, wird Schauspieler Marc Weinmann „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ im Sommer nach drei Jahren verlassen. Er will sich neuen Projekten widmen. Mehr dazu lest ihr hier:

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt