close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Fernsehen

GZSZ bestätigt das Comeback DIESES Publikumslieblings offiziell in der Serien-Vorschau

In der Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ könnte es demnächst eine große Überraschung um Jonas geben!

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
GZSZ-Logo
Foto: RTL

Über ein halbes Jahr ist vergangen, seit Jonas (Felix van Deventer) bei seinem Gig in der alten Filmfabrik von einem Podest stürzte, und in der Folge nicht mehr als DJ arbeiten konnte.

Anfang wollte er in der Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ gar nichts mehr mit der Musik zu tun haben. Zwischenzeitlich bat er Moritz (Lennart Borchert) und Luis (Marc Weinmann) sogar, sein Equipment zu verkaufen, was die beiden allerdings nicht übers Herz brachten.

 

GZSZ: Jonas fand zurück zur Musik – und zu Flo

GZSZ: Flo und Jonas sind happy
Die Musik brachte Jonas (Felix van Deventer) und Flo (Pauline Afaja) wieder zusammen. Foto: RTL / Rolf Baumgartner

Zum Glück, denn bei seinen nächtlichen Sessions im Mauerwerk erstarkte nicht nur seine Liebe zur Musik, sondern auch die Verbindung zu Flo (Paulina Afaja). Tatsächlich ließ sich Jonas sogar von Erik (Patrick Heinrich) überreden, wieder in seinem Stammclub aufzulegen. Doch das Experiment scheiterte. Denn als Jonas seine Bühne betrat, schossen ihm wieder die Erinnerungen an den Unfall in den Kopf, und er verließ diese panisch.

„Er ist noch nicht so weit“, kritisierte Maren (Eva Mona Rodekirchen) Erik später.

Inzwischen hat sich die Situation geändert. In seinem Radiointerview machte Jonas deutlich, dass er auf dem besten Weg ist, die Musik wieder zu einem Teil seines Lebens zu machen.

GZSZ: Jonas feiert einen großen Erfolg

GZSZ: Jonas
Jonas vor seinem schlimmen Sturz. Foto: RTL / Rolf Baumgartner

„Es hat zwar eine Weile gedauert, aber ich bin okay damit. Am Anfang wollte ich es gar nicht akzeptieren, meine Freunde und Family können ein Lied davon singen. Aber sie waren immer an meiner Seite, und immer für mich da“, berichtete er. Die Geschehnisse habe er in seinem Song „Falling“ verarbeitet.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

„Das steckt alles von mir drin, es ist mein persönlichstes Stück. Jetzt geht es mir endlich wieder gut. Ich bin endlich wieder bei mir angekommen, auf meinem ‚higher ground‘. Und ich wünsche mir, dass ich mit dem Song Menschen da draußen Mut machen kann; Menschen, die vielleicht gerade an demselben Punkt sind, an dem ich war“, so der DJ weiter. Mit seinem Song wolle er allen, die meinen, dass es nicht mehr weiter geht, sagen, dass das nicht stimmt. „Es wird besser, jeden Tag. Das Glück kommt zurück!“

Achtung, Spoiler: Dieser Beitrag enthält Informationen zur GZSZ-Folge, die RTL am Dienstag, 25. Juni, um 19.40 Uhr im Free-TV zeigt. Beim Streamingdienst RTL+ ist die Episode wie immer bereits eine Woche früher verfügbar. *

GZSZ: Comeback für DJ JonSea

GZSZ: Jonas, Luis, Moritz, Flo
Moritz (Lennart Borchert, l.), Luis (Marc Weinmann, r.) und Flo (Pauline Afaja) freuen sich, dass Jonas (Felix van Deventer) den Schritt zurück in sein DJ-Leben wagen will. Foto: RTL / Rolf Baumgartner

Moritz' Hochzeitsevent für den Herrenausstatter Gustelmeyer eröffnet Jonas jetzt die Chance auf ein Bühnen-Comeback. „Ich habe zufällig mitbekommen, dass Mo einen DJ sucht. Für sein Wedding-Event, doch was, wenn ich plötzlich wieder Panik kriege“, zeigt er sich jedoch unsicher.

GZSZ: Jonas und Flo
Flo (Pauline Afaja) versucht Jonas (Felix van Deventer) für seinen ersten Auftritt zu ermutigen. Foto: RTL / Rolf Baumgartner

Flo dagegen ist sofort Feuer und Flamme: „Versuche es nochmal!“ Für sie ist es klar, dass das eine einmalige Chance für Jonas ist, endlich wieder da zu tun, was er liebt: Musik. „DJ JonSeas Comeback auf meinem Event“, freut sich Moritz!

* Affiliate-Link

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt