Stars

„Grey's Anatomy“-Burke (Isaiah Washington): Total verändert!

Isaiah Washington
„Grey's Anatomy“-Star Isaiah Washington alias Preston Burke – Heftige Veränderung Getty Images

Vor über 10 Jahren verließ Isaiah WashingtonGrey's Anatomy“. Fans behielten ihn als Preston Burke in Erinnerung doch nun ist er kaum wiederzuerkennen:

2007 verließ Isaiah Washington wegen Diskriminierungs-Vorwürfen gegen seinen homosexuellen Schauspiel-Kollegen T. R. Knight die Show. 2010 tauchte er dann noch einmal als Dr. Burke in „Grey's Anatomy“ auf, um die Geschichte rund um Christina Yang zu einem gebührenden Abschluss zu bringen.

Grey's Anatomy
So sah Isaiah Washington als Preston Burke (ganz links) in "Grey's Anatomy" aus. 

Seit 2014 spielt er in „The 100Chancellor Thelonious Jaha und hatte in verschiedenen Tv-Serien, darunter NCIS-Ableger „Bull“.

 

„Grey's Anatomy“-Preston Burke (Isaiah Washington): Total verändert!

Heute hat der mittlerweile 54-Jährige einen ganz anderen Look als noch zu „Grey's Anatomy“-Zeiten:

"Grey's Anatomy"-Star Isaiah Washington alias Preston Burke

Isaiah Washington am 15. Januar 2018 bei den 49. "NAACP Image Awards" in Kalifornien. Foto: Marcus Ingram/Getty Images

Der Schauspieler trägt jetzt Glatze, eine Brille und einen ergrauten Bart. Obwohl er „Grey's“-Fans als Preston Burke sehr gut gefiel, finden seine Fans ihn auch trotz der Veränderung noch äußerst attraktiv.

Alles über die aktuelle, 14. Staffel von "Grey's Anatomy", erfahrt ihr in unserem Video:

 

Alle News zur 14. Staffel „Grey’s Anatomy“, zu EinstiegernAusstiegen und dem Austausch von Darstellern, bekommt ihr mit Klicks auf die unterlegten Links. Gesammelt bekommt ihr die neue Besetzung mit Klick auf den letzten Link.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt