close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Fernsehen

„Der Schwarm“ mit Klaas Heufer-Umlauf: Exklusiver Trailer verspricht Spannung pur!

Mit „Der Schwarm“ geht eine neue Thriller-Serie im ZDF an den Start. Hier könnt ihr den Trailer exklusiv sehen!

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Der Schwarm ZDF
Klaas Heufer-Umlauf übernimmt eine Rolle in „Der Schwarm“. Foto: ZDF/Andreas Franke.
Inhalt
  1. „Der Schwarm“ wurde in mehreren Ländern gedreht 
  2. „Der Schwarm“: Erster Trailer ist da - darum gehts!
  3. „Der Schwarm“: Sendetermine bekannt gegeben 

Mit seinem Buch „Der Schwarm“ sorgte Frank Schätzing 2004 weltweit für Begeisterung und führte wochenlang die Bestseller-Listen an. Aufgrund des großen Erfolges und der spektakulären Geschichte kündigte das ZDF bereits 2018 eine Serienverfilmung an. Nach einiger Verzögerung starteten die Dreharbeiten jedoch erst im Mai 2021. Fast zwei Jahre später soll die fertige High End Produktion als achtteiliges Serienevent ab März 2023 im ZDF ausgestrahlt werden.

Hochkarätig besetzt ist „Der Schwarm“ alle mal: Leonie Benesch („The Crown“), Barbara Sukowa („Hannah Arendt“), Alexander Karim, Alexander Karim („Das Rad der Zeit“), Rosabell Laurenti Sellers („Game of Thrones“)  und Oliver Masucci („Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse“) sind nur einige Name des spektakulären Casts. Auch Moderator Klaas Heufer-Umlauf ist als Tauchrobotik-Experte Roscovitz in einer der Hauptrollen zu sehen.

 

„Der Schwarm“ wurde in mehreren Ländern gedreht 

„Der Schwarm“ ist eine internationale TV-Produktion, die ausschließlich auf Englisch gedreht wurde. Um passende Außenmotive zu finden, wurde im italienischen Latium, Venetien und Apulien gedreht. Nach Abschluss der Hauptdreharbeiten in den Tiburtina-Studios in Rom fanden bis Ende September 2021 Aufnahmen im größten Wasserstudio Europas in Brüssel statt. Aber worum geht es in der neuen ZDF-Serie überhaupt? 

Auch interessant:

 

„Der Schwarm“: Erster Trailer ist da - darum gehts!

Über den Inhalt der Serie verriet das ZDF: „Weltweit häufen sich mysteriöse Ereignisse aus der Tiefe der Ozeane: Wale zerstören Boote, Tiefseekrabben greifen Strände an, Muscheln legen Containerschiffe lahm. Ein bisher unbekannter Eiswurm destabilisiert Kontinentalhänge in den Meeren und löst Tsunamis aus, und von den Küsten her verbreitet sich im Trinkwasser ein tödlicher Erreger. Immer mehr Menschen auf der Welt sind in Lebensgefahr. Auf der fieberhaften Suche nach den Ursachen der rätselhaften Phänomene findet sich eine kleine Gruppe internationaler Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zusammen, und das bislang Undenkbare wird schließlich zur Gewissheit: Eine unbekannte Spezies existiert im Meer – und sie greift den Menschen an. Doch kaum jemand glaubt den Forscherinnen und Forschern ihre Erkenntnis. Und so wagt die Gruppe auf sich allein gestellt eine lebensgefährliche Mission. Die Spuren führen sie dabei mit ihrem Forschungsschiff ins ewige Eis.“ Eine packende Geschichte also, die aktueller kaum sein könnte!

 

„Der Schwarm“: Sendetermine bekannt gegeben 

Das ZDF wird die acht Folgen der ersten Staffel an vier Abenden in Folge zeigen. Demnach wird „Der Schwarm“ von Montag, den 6. bis Donnerstag, den 9. März jeweils um 20:15 Uhr in Doppelfolgen ausgestrahlt. Wer nicht so lange warten will, kann auf die ZDF-Mediathek zurückgreifen. Ab Mittwoch, den 22. Februar um 10:00 Uhr werden zunächst die ersten drei „Schwarm"-Episoden veröffentlicht, ehe eine Woche später drei weitere Folgen abrufbar sind. Die beiden letzten Episoden gibt es dann, kurz vor der TV-Premiere, ab Mittwoch, den 8. März online zu sehen.

Wer sich ein erstes Bild von der Thriller-Serie machen möchte, sollte sich hier den exklusiven düsteren Trailer anschauen und sich auf Gänsehaut-Feeling gefasst machen:

 

*Affiliate-Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt