Fernsehen

„Beauty and the Nerd“: Teresa inzwischen eine heiße Blondine

In der zweiten Folge von „Beauty and the Nerd“ kommt die rootharige Nerdin Teresa dazu. Mittlerweile sieht sie völlig verändert aus.

Beauty and the Nerd Teresa
So sah Teresa aus, als sie bei „Beauty and the Nerd“ einzog Foto: ProSieben

Die Villa von „Beauty and the Nerd“ wurde in Folge 2 nochmal ordentlich aufgemischt. Zu den Nerds stößt Game-Testerin Teresa. Die 27-jährige aus Würzburg gefällt den männlichen Nerds auf Anhieb. Dabei ist sie nicht auf der Suche nach einer romantischen Beziehung. Bei ihren vielen Hobbys hätte sie dafür auch kaum Zeit.

 

„Beauty and the Nerd“-Teresa postet Tanz-Video mit blonden Haaren

Zu den Hobbys der Nerdin gehören Tanz und Musik, am liebsten K-Pop. Deshalb postet Teresa auf ihrem Instagram Account (@tazefena) auch ihre eigenen Songcover und Tanzeinlagen. Ihr neuester Post: Ein Tanz-Video. Dabei fällt auf, dass die Nerdin plötzlich erblondet ist! Im Video könnt ihr euch ein Bild von Teresas neuem Look machen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Ob die blonden Haare einem „Beatuy and the Nerd“-Umstyling geschuldet sind? Noch ist ungewiss, wie weit Teresa mit ihrem Beauty Julien gekommen ist. Die dritte Folge des Formats könnt ihr bereits vor der TV-Ausstrahlung auf Joyn + streamen

 

*Artikel enthält Affiliate Links



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt