Fernsehen

Beauty & the Nerd: ProSieben mit Warnung wegen sexueller Übergriffigkeit | Folge 2

In der Sendung kommt es zu unschönen Szenen im Bad.

Beauty and the Nerd
Bei "Beauty & the Nerd" kommt es in Folge 2 zu wenig schönen Szenen. Foto: ProSieben

In der zweiten Folge „Beauty & the Nerd“ stößt mir dem schönen Julian ein männlicher Beau zum Cast der ProSieben-Show. Und dieser sorgt für reichlich Ärger. Weniger, weil er fest davon überzeugt ist, den Wettbewerb mit seiner Nerdin zu gewinnen, vielmehr weil er Beauty Meike gegen ihren Willen küsst.

Nach einer Champagnerdusche hat Meike derart viel Prickelwasser im Auge, dass sie nichts mehr sehen kann. Julian begleitet sie daraufhin ins Bad. Doch statt ihr das Auge aufzuwaschen, küsst er die Erblindete.

Wie ProSieben während der zweiten Folge mittels einer Einblendung klarstellt, wurden die Bad-Szenen nur mir Meikes ausdrücklicher Genehmigung gezeigt werden.

Für sein Verhalten erntet Julian vor allem Kritik von Studentin Alex. Wer das Ganze schon vor der Ausstrahlung auf ProSieben sehen möchte, hat Glück. Bei Joyn+ ist Folge 2 bereits verfügbar!

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt