Fernsehen

Adam sucht Eva: ProSieben zeigt RTLZWEIs „Porno-Szene“ zur Primetime

Sebastian Pufpaff legt bei einem „Adam sucht Eva“-Penis das Geodreieck an.

Adam sucht Eva Sergio
Dank Sebastian Pufpaff hat "Adam sucht Eva"-Kandidat Sergio (Foto) auch auf ProSieben Sendezeit. Foto: RTLZWEI

Seit Staffelstart ist die RTLZWEI-Nacktshow „Adam sucht Eva“ (jeden Montag um 20.15 Uhr und schon samstags auf RTL+, ehemals TVNOW *) quasi ein gefundenes Fressen für das neue „TV Total“-Team um Sebastian Pufpaff.

So wurde es auch in der letzten Aufgabe der Clip-Show wieder sehr „pimmelig“, wie der Moderator verschmitzt ankündigte – und präsentierte eine Szene aus „Adam und Eva“, in der Kandidat Sergio nackt am Strand entlangläuft. „Es gibt einen Pornographie-Paragraphen, der sagt, dass ein Penis nicht in einem größeren Winkel als 45 Grad vom Körper abstehen darf, weil ab dann ist es eine Erektion“, so Pufpaff schmunzelnd.

 

TV Total: Sebastian Pufpaff nimmt „Adam sucht Eva“ aufs Korn

Sebastian Pufpaff
Sebastian Pufpaff hat sich bei "TV Total" auf "Adam sucht Eva" eingeschossen. Foto: ProSieben / Willi Weber

Dann legte er ein Geodreieck an den Bildschirm an. „Wir sind hier bei 78 Grad, liebe Leute, wir haben hier eine Erektion, das verstößt ja gegen den Pornografie-Paragrafen. Skandal!“ Die Lacher des Publikums hatte er auf seiner Seite. Um Pornographie handelte es sich definitiv nicht.

„TV Total“ läuft jeden Mittwochabend auf ProSieben. Die kompletten Folgen könnt ihr auch Joyn+ nachschauen.

 

* Affiliate-Link

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt