Gaming

PS5 in Schwarz kaufen: So gibt's die schwarze PlayStation 5

Wer bei der PS5 Schwarz statt Weiß als Farbe bevorzugt, hat's schwer. Wir zeigen dir, wie du eine PlayStation 5 in Schwarz kaufen kannst und erklären, warum du dabei zumindest im Moment noch etwas Handarbeit leisten musst.

Zwei schwarze PS5-Konsolen, Front- und Seitenansicht
Weiß ist nicht dein Geschmack? So kommst du an eine schwarze PS5! Foto: PR/TV Movie
Inhalt
  1. PS5 in Schwarz? Schwarzer DualSense-Controller macht Hoffnung
  2. PlayStation 5 schwarz färben: Diese Möglichkeiten hast du
  3. Das musst du bei schwarzen Platten, PS5-Skins & Co. beachten
  4. Wird es die PS5 in Schwarz oder in anderen Farben geben?
  5. Wann kommt die PS5 in Schwarz?
 

PS5 in Schwarz? Schwarzer DualSense-Controller macht Hoffnung

Seit Ende 2020 ist die PS5 erhältlich, aber nur in einer Farbe: Das Modell mit den weißen Seitenplatten ist derzeit die einzige Farbvariante, in der Sony die Konsole anbietet. Wer die PS5 in Schwarz haben will, muss daher momentan noch warten, hoffen und mit etwas Glück eine weiße Konsole ergattern. Denn die ist ja auch schon nicht leicht zu kriegen. Aber es gibt Hoffnung für alle, die bei der PlayStation 5 Schwarz als Farbe bevorzugen.

Immerhin beim Zubehör hat Sony nämlich schon mit einer schicken schwarzen Version des PS5-Controllers vorgelegt. Das macht natürlich Hoffnung auf eine ganze Playstation 5 in anderen Farben.

Ob und wann es dazu kommt, ist allerdings nicht sicher. In einer offiziellen FAQ auf der Sony-Website steht lediglich, dass es "zum Launch" keine weiteren Farben geben wird. Das schließt aber künftige Varianten nicht aus. Und wenn es dazu kommt, könnten die Farben Midnight Black und Cosmic Red, in denen der DualSense-Controller bereits erhältlich ist, ganz oben auf der Liste stehen.

Bis dahin erfüllst du dir den Traum von der PS5 in Schwarz aber mithilfe von ein paar Tricks!

 

PlayStation 5 schwarz färben: Diese Möglichkeiten hast du

Obwohl die PS5 noch nicht offiziell in Schwarz erhältlich ist, kannst du dir bereits jetzt eine dunkle Version unter den Fernseher stellen. Das ermöglichen schwarze Platten zum Wechseln oder sogenannte Skins, also Aufkleber und Überzüge, die du der weißen Version überstülpst. Damit das funktioniert, brauchst du allerdings erst einmal eine klassisch-weiße Playstation 5 als Grundlage. Die zu bekommen, ist aktuell nicht so einfach – oft ist die Konsole überall ausverkauft. Mit etwas Glück schaust du aber gerade rechtzeitig bei Amazon oder anderen Händlern rein und kannst die begehrte Konsole in den Warenkorb legen.

Im Folgenden stellen wir dir verschiedene Möglichkeiten vor, wie du deine PS5 schwarz färben kannst. Zusammen mit dem Controller in Midnight Black stellst du dir so ein stilvolles Setup zusammen.

Benazcap PS5-Seitenplatten in Schwarz

Die stabilste Variante und unser Tipp, um deine PS5 in Schwarz zu realisieren. Die schwarzen Platten aus hartem Plastik verbaust du einfach an den Seiten der Konsole. Dazu entfernst du vorher die weißen Seitenplatten, was aber mit ein wenig Geschick kein Problem ist und auch keine Schäden am Gerät verursacht. Und wenn dir die schwarze PS5 nicht mehr gefällt, baust du die alten Seitenplatten jederzeit wieder an. Übrigens: Diese PS5-Platten gibt's auch in der Farbe Cosmic Red, in der du auch einen offiziellen DualSense-Controller bekommst.

Halbtransparente PS5-Seitenplatten in Mattschwarz

Auch schick sind diese halbtransparent-schwarzen Platten, die du genauso anbaust wie die oben gezeigten blickdichten Exemplare. Du kannst durch die Plastikteile aber das Innenleben der Konsole sehen und sie zum Beispiel mit Lightstrips weiter optisch verschönern.

PS5-Skin aus Silikon

Überziehen statt Austauschen: Um diese Silikonhüllen anzubringen, brauchst du die Seitenteile deiner PS5 nicht entfernen. Ziehe die Skins einfach über das Plastik und schon hast du eine schwarze PlayStation 5, die außerdem noch bestens vor Kratzern und Wasser geschützt ist. Einziges Manko für alle, die ihre Konsole komplett nachtschwarz einkleiden möchten: An den Innenseiten der Faceplates ist das Weiß weiterhin sichtbar, da die Hülle dort nicht alles bedeckt.

Mmoptop Schwarze Skin-Aufkleber für PlayStation 5 mit Motiv

Wenn dir die Playstation 5 in reinem Weiß zu langweilig ist, findest du sie in reinem Schwarz vielleicht auch bald nicht mehr so interessant. Darf auf der Oberfläche ein bisschen mehr los sein, greifst du zu Skins wie diesen Aufklebern aus Vinyl. Es gibt sie mit verschiedenen Popkultur-Motiven. Schwarz sind sie natürlich nicht alle, aber zumindest die Varianten mit Joker und Batman sind schon ziemlich dunkel. Mit dabei sind auch passende Aufkleber für zwei PS5-Controller.

PlayVital Schwarze PS5-Schutzhülle

Du benutzt deine PS5 eher gelegentlich, sie passt mit ihrem Raumschiff-Design aber eigentlich nicht so richtig gut ins Ambiente? Dann könnte dir diese Schutzhülle zusagen. Sie schützt die Konsole vor Staub und verleiht ihr ein deutlich unauffälligeres Aussehen. Nachteil: Du musst sie abnehmen, wenn du die Konsole verwenden willst.

 

Das musst du bei schwarzen Platten, PS5-Skins & Co. beachten

Achte beim Kauf von Ersatzplatten oder Skins unbedingt darauf, dass du sie für die richtige Version der Konsole kaufst: Manche passen nur an die Disc-Edition der PS5, andere sind für die Digital-Version ohne Laufwerk vorgesehen. Das Anbringen ist grundsätzlich unschädlich für deine Konsole - etwas Fingerspitzengefühl vorausgesetzt. Bei Aufklebern solltest du aber besonders behutsam und vorsichtig arbeiten, damit du sie nicht aus Versehen schief anklebst. Sei dir hier außerdem darüber bewusst, dass du Klebe-Skins möglicherweise nicht restlos wieder von der PlayStation entfernen kannst, falls sie dir irgendwann einmal nicht mehr gefallen.

 

Wird es die PS5 in Schwarz oder in anderen Farben geben?

Es gibt bislang keine offiziellen Informationen dazu, ob die PS5 irgendwann auch in anderen Farben als Weiß erhältlich sein wird. Derzeit ist die Verfügbarkeit der Konsole aber ohnehin noch sehr eingeschränkt. Wenn sich das Angebot der Nachfrage angepasst hat und die aktuelle Standard-Version der Konsole überall zu haben ist, könnte der Hersteller aber über weitere Farbvarianten nachdenken. Bei der Vorgänger-Konsole PS4 kamen über die Jahre jedenfalls eine ganze Reihe von Farbvarianten und limitierte Editionen zu bestimmten Spielen auf den Markt. Es gibt eigentlich keinen vernünftigen Grund, warum das bei der Playstation 5 anders sein sollte – zumal die Konsole schon so designt ist, dass sie sich dank der abnehmbaren Seitenplatten besonders leicht individualisieren lässt.

 

Wann kommt die PS5 in Schwarz?

Ein Erscheinungsdatum für eine schwarze PS5-Variante gibt es derzeit nicht.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt