Gaming

"Project Judge": Neues Spiel der "Yakuza"-Macher!

Mit der "Yakuza"-Serie haben die Entwickler aus dem Studio Ryu Ga Gotoku über 11 Millionen Spiele verkauft. Jetzt kommt das neue Spiel der Japaner.

Project Judge Takayuki Yagami
Bei der Tokyo Game Show wurde das neue Spiel "Project Judge" angekündigt Bild: Koch Media

Auf der Tokyo Game Show wurde "Project Judge" vorgestellt. Das Spiel, welches bisher nur einen Arbeitstitel hat, erinnert dabei satk an die "Yakuza"-Reihe. Das liegt nicht nur daran, dass "Project Judge" am gleichen Ort, dem Vergnügungsviertel Kamurocho, spielt.

Auch beim Gameplay sieht man die Verwandschaft ziemlich schnell. Die Auseinandersetzungen mit dem schnellen Wechsel der verschiedenen Kampfstile und verschiedene abstruse Mini-Spiele könnten auch aus den Gangster-Spielen stammen.

Neu sind hingegen die Detektiv-Aufgaben. Mit dem Handy oder einer Drohne werden belastende Bilder geschossen oder Verdächtige werden zu Fuß verfolgt. Schließlich spielt man einen Privatdetektiv.

Die Hauptfigur Takayuki Yagami wird von dem Schauspieler Takuya Kimura verkörpert, der knapp 17 Stunden an Dialogen einsprechen soll. Sämtliche Figuren, die in den Dialogen zu sehen sind, wurden mit viel Liebe zum Detail animiert.

Allerdings ist bisher wenig weiteres bekannt. "Project Judge", soll 2019 auch im Westen für die Playstation 4 erscheinen. Den vollen Gameplay-Trailer seht ihr hier:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt