Gaming

"Pokémon" für Nintendo Switch erscheint viel später als erwartet!

Während "Pokémon: Let’s Go" für Nintendo Switch quasi schon in den Startlöchern steht, gibt es für Fans des kommenden "Pokémon 2019"-Titels eine traurige Neuigkeit!

Pokemon Let's Go Pokeball Plus
Enttäuschung für "Pokémon"-Fans: Das neueste eigenständige RPG-Abenteuer für Nintendo Switch erscheint viel später als erwartet! Nintendo

Viele Millionen "Pokémon“-Fans freuen sich schon auf "Pokémon: Let’s Go, Pikachu" und "Pokémon: Let’s Go, Evoli", dem ersten offiziellen "Pokémon"-Ableger für Nintendo Switch. Doch der vermeintliche Spiele-Hybrid mit dem beliebten Smartphone-Ableger "Pokémon Go" kommt nicht bei allen gut an: Viele Core-Spieler wünschen sich eigentlich ein "Pokémon" RPG der 8. Generation, das Nintendo während der E3 für das Jahr 2019 bestätigt hatte. Doch nun gibt es einen ziemlich großen Wermutstropfen für alle „Pokémon“-Fans.

 

"Pokémon 2019" für Nintendo Switch erscheint viel später als erwartet!

Vor kurzem gab Nintendo endlich seine Quartals-Verkaufszahlen bekannt und kündigte im Zuge dessen weitere Infos zu den zukünftigen Releases an. Besonders für „Pokémon“-Fans gab es ernüchternde Nachrichten: Denn die Veröffentlichung des brandneuen „Pokémon“-RPGs der neuen Generation soll erst Ende 2019 erfolgen.

Zuvor hatten viele Spieler vermutet (oder gehofft), dass das brandneue Pokémon-Spiel im Sommer 2019 erscheinen könnte. Doch daraus wird erstmal nichts. Die bisherigen Infos zum „Pokémon“-Abenteuer sind ebenfalls spärlich: Neue "Pokémon"-Figuren sind ebenso geplant wie eine konsequente Weiterführung der früheren Handheld-Spiele.

Zunächst müssen sich Fans also erst einmal mit den "Pokémon: Let’s Go"-Spielen begnügen: Einen ersten Eindruck dazu lest ihr über diesem Abschnitt. Den Trailer zu „Pokémon, Let’s Go“ gibt es nachfolgend:

 

"Pokémon: Let’s Go, Pikachu“ und "Pokémon: Let’s Go, Evoli" erscheinen am 16. November 2018 für Nintendo Switch.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!