Serien

"Outlander": Caitriona Balfe spricht über Beziehungsgerüchte zu Sam Heughan

Den beiden Hauptdarstellern von „Outlander“, Sam Heughan und Caitriona Balfe, wird gerne eine Beziehung angedichtet. Nun sprachen sie Klartext über ihre angebliche Liebe!

"Outlander"-Stars Sam Heughan and Caitriona Balfe
Nur vor der Kamera ein Pärchen: Caitriona Balfe und Sam Heughan. / bild: Jemal Countess/Getty Images
 

Caitriona Balfe wird nach ihrem liebsten Mann befragt

Caitriona Balfe alias Claire Fraser beantwortet den „Outlander“-Fans gerne per Twitter Fragen. Ein Zuschauer schrieb ihr jetzt: „Wer ist der bessere Ehemann? Sam oder Tobias?“ In der Serie ist Claire Fraser schließlich mit Jamie Fraser und Frank Randall verheiratet, die von Sam Heughan und Tobias Menzies gespielt werden.

Die Antwort von Caitriona ist deutlich: „Ich bin mit keinem von ihnen verheiratet und soweit ich weiß, war keiner der beiden je verheiratet, also weiß es niemand????“

 
 

Sam Heughan und Caitriona Balfe: Nur bei "Outlander" ein Paar

Doch die Fans lassen nicht locker – einer schreibt: „Sam war doch dein Mann“. Dazu erklärt die Claire Fraser-Darstellerin: „Sam ist ein Schauspieler. Er und ich waren nie Ehemann und Ehefrau. Er spielt den Charakter Jamie, der mit Claire Beauchaump Randall Fraser verheiratet WAR und IST“.

Kein Wunder, dass sie so deutlich wird, schließlich ist Caitriona Balfe verlobt; ist Schauspielkollege Sam Heughan ist in einer glücklichen Beziehung mit Schauspielerin Mackenzie Mauzy. Auch einige Fans sind bereits genervt von den ständigen Gerüchten. Einer scrhreibt: „Manche scheinen Probleme damit zu haben, das wahre Leben von ihrem fiktionalen TV-Charakter zu unterscheiden.“



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt