Serien

"NCIS" - Staffel 17: Start, Inhalt & Darsteller | Das wissen wir bisher

"Navy CIS" und Mark Harmon werden nach der aktuellen 16. Staffel für eine 17. Staffel zurückkehren. Das gab der Sender CBS Mitte April 2019 bekannt. Alles zu Start, Inhalt und Folgen.

NCIS: In Staffel 17 kehrt Ziva (Coté de Pablo) zu Gibbs (Mark Harmon) zurück
Kommt Gibbs mit seinem Team auch für eine 17. Staffel zurück? Wir haben alle bisherigen Fakten zusammen getragen. Bild: CBS

Es ist offiziell! Die beliebte Crime-Serie NCIS gehört ohnehin schon zu den TV-Shows mit den meisten Jahren auf dem Buckel (bereits seit September 2003 lösen Gibbs und Co. Fälle), nun bekommt sie eine weitere, 17. Staffel. Das verkündete der US-Sender CBS am Donnerstag, den 11. April und sorgte damit bei Fans für Begeisterung.

 

NCIS um 17. Staffel verlängert! 

Die 17. Staffel von NCIS ist in Planung und Mark Harmon wird dabei sein. Das gab der Sender CBS bereits vor einigen Monaten bekannt. „Seit fast zwei Dekaden ist NCIS ein internationales Schwergewicht“, so CBS Entertainment-President Kelly Kahl in einem Statement. „Die [NCIS-]Zuschauer sind wirklich die loyalsten aller Drama-Serien im Fernsehen. Sie fiebern leidenschaftlich bei den Charakteren, den einzelnen Storylines und der gesamten Erzählung mit."

Auch Cast und Crew der Show lobte Kahl in den höchsten Tönen: "Wir sind dem talentierten Produktionsteam und dem Cast, angeführt vom außergewöhnlichen Mark Harmon, unendlich dankbar. Wir sind begeistert, dass die Serie auch in der kommenden Staffeln ein Dreh- und Angelpunkt des CBS-Programmplans bleiben wird."

Während in den USA und hierzulande momentan noch die 16. Staffel läuft, riskieren wir schon einmal einen Blick in die Glaskugel. Was bringt Staffel 17 für Gibbs und Co.?

In Staffel 16 ist einiges passiert! Nicht nur wurde Forensikerin Abby Sciuto (Pauley Perrette) durch Kasie Hines (Diona Reasonover) ersetzt, auch ansonsten tat sich kriminaltechnisch und innerhalb des Teams so einiges. Zu den Wohl einschneidendsten Folgen der 16. Staffel dürfte allerdings die Quasi-Rückkehr von Ziva Davis (Cote de Pablo) in Folge 13 gehören. Ebenfalls erwähnenswert: Ducky verließ das Team, wird aber in Zukunft als NCIS-Historiker dabei sein und dem Team und der Show ab und an Besuche abstatten. 

 

NCIS - Staffel 17: Handlung | Darum geht es in den neuen Folgen

Da nun klar ist, dass Ziva nicht, wie bisher an, ist die ehemalige Mossad-Agentin auf der Fluchtvor einer Frau namens Sahar, die sie aus dem Weg räumen möchte. Um Ziva aus der Reserve zu locken, bedroht sie auch Menschen, die ihr nahestehen. Der erste auf Sahars Liste: Kein geringerer als Gibbs. Ihr Plan geht auf und Ziva riskiert alles, um ihren früheren Chef zu beschützen. Wie sich herausstellt, kommt sie gerade noch rechtzeitig, denn kaum ist sie (am Ende des Finales der 16. Staffel) in Gibbs Keller aufgetaucht, wird auch schon das Feuer auf sie und Gibbs eröffnet. Die beiden können flüchten und setzten alles daran, Sahars Identität zu enthüllen, um sie zu stoppen.  

Wie es danach weiter geht, ist noch unklar. Es ist möglich, dass die Zuschauer in dieser Staffel weniger von Gibbs sehen, da sich Schauspieler Mark Harmon laut "Radar Online" eine Auszeit nehmen wollte, um seinen 32. Hochzeitstag zu feiern. 

 

NCIS - Staffel 17: Darsteller | Wer wird dabei sein?

"NCIS" gehört zu dem am meisten geschauten Serien in Amerika, durchschnittlich 17 Millionen Menschen schalten jede Woche ein. Kein Wunder also, dass Staffel 17 mittlerweile durch CBS verlängert wurde. Laut "Country Living" hat Mark Harmon im Rahmen der neuen Vereinbarung eine Vertragsverlängerung unterzeichnet und wird somit in Staffel 17 als Leroy Jethro Gibbs zurückkehren.

An der Besetzung dürfte sich (abgesehen von Duckys neuem Job) auch in Staffel 17 nicht allzu viel ändern. Somit können wir neben Mark Harmon fest mit Sean Murray alias Timothy McGee, Rocky Carroll als Leon Vance, Brian Dietzen alias Jimmy Palmer, Emily Wickersham aka Eleanor Bishop, Wilmer Valderrama als Nicholas Torres und Diona Reasonover als Kasie Hines rechnen, David McCallum als Donald "Ducky" Mallard wird gelegentlich vorbeischauen. 

Darauf, dass das gesamte Team zusammenbleibt, sollte man sich trotzdem nicht gänzlich verlassen. Immerhin hat die Serie schon mehrfach wichtige Figuren aus der Show geschrieben, zum Beispiel Special Agent Caitlin Todd (Sasha Alexander) oder jüngst Fan-Liebling Abby Sciuto (Pauley Perrette). Statt auf einen Ausstieg hoffen Fans jedoch auf ein endgültiges Comeback von Ziva-Darstellerin Cote de Pablo. Die Chancen darauf standen nie besser. 

 

NCIS - Start der 17. Staffel?

Das Finale der 16. Staffel ist in den USA am 21. Mai über die Bildschirme geflimmert. Bis es in Deutschland ausgestrahlt wird, dürfte es noch bis Januar 2020 dauern. So war es zumindest im vergangenen Jahr. Erst am 08. Januar 2019 lief hierzulande die letzte Folge der 15. Staffel von "NCIS". Die gute Nachricht: Mit der ersten Folge der 16. Staffel ging es daraufhin bereits am 15. Januar auf Sat.1 weiter. 

Die erste neue Folge der 17. Staffel wird am 24. September 24 USA Premiere feiern und dürfte ab Januar 2020 bei uns ausgestrahlt werden. Seit Beginn der Serie sind alle Staffeln in dieser Zeit herausgekommen, also sollte sich hier wenig ändern.

 

NCIS - Staffel 17: Folgen | Wie viele Episoden wird es geben?

Seit 2009 bestanden die Staffeln immer aus 24 Episoden, lediglich in 2007 hatte "NCIS" nur 19 Folgen, um seine Geschichte zu erzählen. Es ist also davon auszugehen, dass auch Staffel 17 zwischen 19 und 24 Folgen bestehen wird. Letzeres ist allerdings sowohl wünschenswerter als auch wahrscheinlicher. 

NCIS: Trailer der 17. Staffel 

Mittlerweile hat CBS sogar schon den Teaser-Trailer zur ersten Folge der 17. Staffel veröffentlicht. Darin dreht sich alles - wie erwartet - um Ziva: 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt