News

Kopfhörer: Die besten Modelle für jedes Bedürfnis

Du bist auf der Suche nach Kopfhörern? Wir haben unterschiedliche Modelle gecheckt und zeigen dir unsere Kopfhörer-Testsieger.

Kopfhörer Testsieger
Musik an, Welt aus: Wir präsentieren dir unsere Kopfhörer-Testsieger! ©Unsplash

Unsere Kopfhörer Testsieger decken verschiedene Modelle ab. Es gibt On-ear-, Over-ear- und In-Ear-Kopfhörer. Noise-Cancelling-Kopfhörer können sogar effektiv Außengeräusche unterdrücken. Welche Kopfhörer zu dir passen, ist natürlich Geschmackssache. Jedes Modell hat unterschiedliche Vor- und Nachteile. Wir zeigen dir unsere Testsieger unter den Kopfhörern.

 

On-Ear-Kopfhörer JBL T450BT mit Bluetooth

On-Ear-Kopfhörer gehören zu den beliebtesten Modellen, denn sie lassen dich ganz tief in deine Musik eintauchen und sind bequem zu tragen. Der kabellose On-Ear Kopfhörer von JBL ist faltbar und leicht. Du kannst ihn easy transportieren und überall dabeihaben. Ein kraftvoller Bass und eine Akkulaufzeit von bis zu 11 Stunden runden das Gesamtpaket ab. Dank eingebautem Mikrofon kannst du damit außerdem problemlos Anrufe annehmen. Mit der Bluetooth-Technologie verzichtest du außerdem auf Kabelsalat - perfekt!

Ein User berichtet: "Ich habe mir diese Kopfhörer ursrünglich nur für das Fitnessstudio bestellt und hatte keinerlei besondere Ansprüche an diese Preisklasse geknüpft. Ich bin was die Installation und die Leistung angeht total begeistert. Das pairing hat sofort funktioniert. Auch die Funktionsdrücker am Kopfhörer sind trotz meiner nicht gerade kleinen Finger super gut zu bedienen. Am meisten hat mich der für mich ausgezeichnette Klang überrascht. Satte Bässe, kein Rauschen oder Knacken. Einfach nur klasse."

 

Noise-Cancelling-Kopfhörer mit Bluetooth von TaoTronics

Diese Kopfhörer von TaoTronics sind für jeden etwas, der einen Kopfhörer mit Noise-Cancelling-Technologie mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis sucht. Bis zu 25 Stunden Akkulaufzeit geben dir viel Bewegungsfreiheit und dank aktivem Noise-Cancelling werden Außengeräusche, beispielsweise in Bus und Bahn, gut herausgefiltert. Dank eingebautem Mikrofon sind auch hiermit Telefonate möglich und die Audioübertragung funktioniert ganz einfach per Bluetooth oder Kabel.

"Definitiv der bestklingende Kopfhörer, den ich in dieser Preisklasse jemals gehört habe. Der Klang ist sauber und ausgewogen, sowohl die Höhen, als auch die Bässe. Dass er außerdem über eine Noisereduction verfügt ist bei diesem Preis echt erstaunlich, zumal diese tatsächlich auch gut funktioniert", heißt es in einer Rezension.

 

Over-Ear-Kopfhörer: Teufel REAL Pure

Over-Ear-Kopfhörer umschließen dein Ohr vollständig und liefern deshalb einen super Sound. Die Over-Ear-Kopfhörer von Teufel überzeugen durch sehr guten Klang und kraftvollen Bass. Kein Wunder, denn Produkte von Teufel sind für ihre gute Qualität bekannt. Der besonders breite Frequenzbereich sowie der große Linear-HD-Treiber sorgen für einen klaren Sound ohne Verzerrungen. Neben eine Freisprecheinrichtung ist auch eine Sprachsteuerung über Siri oder Google Assistant nötig, sodass du deine Händer jederzeit frei hast.#

Ein Amazon-Rezensent fasst begeistert zusammen: "Ein sehr guter Kopfhörer, mit dem man viel Spaß haben kann. Zuhause oder unterwegs. Und der Preis ist tatsächlich geringer als für vergleichbare Modelle anderer Hersteller aufgerufen wird. Mit dem Real Pure kann man tatsächlich von Abba, Rammstein und Kalkbrenner bis hin zu Motörhead und Vivaldi alles anhören. Das Ding ist eine Art akustisches Schweizer Taschenmesser. Ich mag ihn."

 

In-Ear-Kopfhörer: beyerdynamic Soul BYRD

In-Ear-Kopfhörer haben einen sehr guten Sitz im Ohr und lassen sich dabei perfekt zu allen möglichen Gelegenheiten stundenlang tragen. Brauchst du sie einmal nicht, finden sie selbst in der kleinsten Tasche Platz. Der Kopfhörer von beyerdynamic hat uns besonders überzeugt und ist der Testsieger in dieser Kategorie geworden. Der Klang beeindruckt und die Handhabung ist dank integrierter Fernbedienung ganz einfach.

 

Ein User schreibt: "Der Soul BYRD ist ein sehr guter, kabelgebundener Kopfhörer für Handys mit 3,5mm-Buchse. Preislich wie auch klanglich spielt er in der Oberliga. Der 'Klangvogel' liegt angenehm im Ohr (anpassbar) und ist sehr flach für das Volumen was er klanglich abliefert. Die Tasche zur Aufbewahrung ist tadellos verarbeitet und sinnvoll."

 

Earbuds: In-Ear-Kopfhörer mit Bluetooth Soundcore Life P2

Mit In-Ear-Kopfhörern ohne Kabelverbindung, auch Earbuds genannt, bist du dank Bluetooth besonders flexibel - unsere Favoriten sind diese Kopfhörer von Soundcore. Dank der mitgelieferten Ladehülle, in der du die Earbuds verstauen kannst, kannst du bis zu 40 Stunden Musik genießen - und telefonieren, denn die Kopfhörer sind mit eingebauten Mikrofonen versehen.

"Diese In-Ear Hörer kann ich nur weiterempfehlen", so ein User. "Ich bin bisher sehr zufrieden mit ihnen und das wichtigste, Musik abspielen und Telefonieren können sie perfekt."

 

Welche Kopfhörer sind die richtigen für mich?

Das kommt tatsächlich ganz auf deinen persönlichen Geschmack an. On- und Over-Ear-Kopfhörer lassen sich angenehm tragen und haben einen sehr guten Klang - nach einigen Stunden nimmt der Tragekomfort aber eventuell ab. Am besten testest du hier vorher, wie sich die Kopfhörer an deinen Kopf anpassen. In-Ear-Kopfhörer bieten dir den großen Vorteil, sehr flexibel zu sein, denn die kleinen Kopfhörer sind handlich und passen in jede Hosentasche. Gerade beim Sport oder für unterwegs sind diese Art von Kopfhörern sehr beliebt, da sie leicht sind und einen guten Halt im Ohr bieten. Noise-Cancelling-Kopfhörer dagegen sind super für Reisen, Pendler oder auch einfach im Großraumbüro geeignet und können Außengeräusche effektiv abhalten. 

 

Was sind die Unterschiede zwischen On-Ear und Over-Ear Kopfhörern?

Beide Kopfhörertypen sehen auf den ersten Blick sehr ähnlich aus. Dennoch gibt es Unterschiede bei beiden Varianten. On-Ear-Kopfhörer sind nämlich meist etwas kleiner, sodass sie das Ohr in der Regel nicht komplett umschließen. Das führt dazu, dass sie meist leichter sind und bei längerem Tragen die Ohren nicht so stark erwärmen.

Over-Ear-Kopfhörer dagegen umschließen das Ohr komplett und liefern damit in der Regel das beste Klangerlebnis, da Außengeräusche so kaum ans Ohr dringen. Noise-Cancelling-Kopfhörer filtern diese Außengeräusche sogar noch aktiv heraus, sodass du dich ganz auf deine Musik oder Hörbücher konzentrieren kannst.

 

Welche Art von Kopfhörer sind am besten für meine Gesundheit?

Grundsätzlich gilt: Alles über 85 dBA (bezeichnet den wahrgenommen Schalldruckpegel) gilt als gesundheitsgefährdend. Und: Je näher Ohr und Lärmquelle aneinander sind, desto lauter wird es. Das wiederum macht In-Ear Kopfhörer grunsätzlich etwas gefährlicher als Over-Ear Modelle. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, der sollte auf One-Ear oder Over-Ear Modelle zurückgreifen und immer wieder Pausen einlegen. Eine Dauerbeschallung ist dauerhaft nämlich ebenfalls nicht gesund für unser Gehör.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt