Serien

GZSZ-Paar: So reagiert Shirin auf ihren Ex John!

Dank „Nihat – Alles auf Anfang“ ist Shirin zurück im GZSZ-Kosmos. Gibt es ein Liebescomeback mit John?

GZSZ: Nächstes Traumpaar kurz vor dem Aus?
John (Felix von Jascheroff) ist noch nicht über Shirin (Gamze Senol) hinweg. Foto: TVNOW / Rolf Baumgartner

Fans der Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ waren aus dem Häuschen als bekannt wurde, dass Gamze Senol in der GZSZ-Eventserie „Nihat – Alles auf Anfang“ wieder als Shirin zu sehen ist. Im Ableger hilft sie ihrem Cousin Nihat (Timur Ülker) im Kampf gegen eine Drogenbande.

 

GZSZ: John erfährt in Shirin

In der Hauptserie dauert es nicht lange, bis John (Felix von Jascheroff) erfährt, dass Shirin lebt – und zwar in Hamburg. Verzweifelt bittet er Nihat, den Kontakt zwischen ihm und seiner Ex herzustellen, damit er endlich mit Shirins Nacht-und-Nebel-Flucht aus Berlin abschließen kann.

Nihat will seinem Kumpel zuerst nicht helfen. Es ist Lilly (Iris Mareike Steen), die ihn überzeugen kann: „John sucht nach Antworten. Das Gefühl solltest du ja kennen.“

Nihat ringt sich dazu durch, Shirin eine SMS zu schreiben. Ihre Antwort fällt ernüchternd aus: Sie hat kein Interesse daran, John zu treffen.

 

GZSZ: John und Emily wollen Shirin finden

John will sich allerdings nicht von seinem Plan abhalten lassen. Begleitet von Emily (Anne Menden) setzt er sich in seinen Bus. Ziel: Hamburg! Startpunkt der Suche: Der „Cherry Palace“ auf der Reeperbahn…

Ob es wirklich zum großen Wiedersehen kommen wird, erfahren wir demnächst bei GZSZ. Alle neuen Folgen sind mit einer Woche Vorlauf bei RTLplus zu sehen. * Affiliate-Link

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt