Fernsehen

GZSZ: Gisa Zach wir von fast blinder Schauspielerin Vespa Vasic unterstützt

Bei GZSZ verliert Yvonne Bode nach und nach ihr Augenlicht. Nun bekommt Schauspielerin Gisa Zach tatkräftige Unterstützung von Vespa Vasic

GZSZ Gisa Zach als Yvonne
GZSZ: Gisa Zach wir von fast blinder Schauspielerin Vespa Vasic unterstützt Foto: TVNOW / Rolf Baumgartner

Bei GZSZ durchlebt Yvonne, gespielt von Gisa Zach, gerade ein furchtbares Schicksal: Nach und nach verliert Yvonne ihr Augenlicht und wird schlußendlich komplett ihre Sehkraft verlieren. Dies ist auch eine große Herausforderung für Schauspielerin Gisa Zach, die nun durch die Gast-Darstellerin Vespa Vasic unterstütz wird - denn Vasic hat nur noch eine Sehkraft von zehn Prozent. 

 

GZSZ: Fast blinde Schauspielerin unterstützt Gisa Zach beim Dreh

Die 29-Jährie Vespa Vasic leidet seit ihrem zehnten Lebensjahr an Morbus Stargardt und verfügt dabei nur über zehn Prozent der normalen Sehkraft. Nun steht sie gemeinsam mit Gisa Zach vor der Kamera und unterstützt die GZSZ-Schauspielerin dabei, die Rolle von Yvonne umzusetzen, 

Doch wie hat Gisa das erlebt? Ich habe wirklich sehr viel gelernt in den letzten Monaten. Nicht nur über die Herausforderungen, mit denen blinde Menschen konfrontiert sind, sondern auch über mich selbst, wie viel ich oft nicht sehe, obwohl ich es könnte", sagt sie im RTL-Interview. Die Geschichte rund um Yvonnes Erblindung beschäftigt die Schauspielerin auch privat sehr, denn sie sei nun noch dankbarer um ihre Sehkraft: "Und es ist weniger selbstverständlich für mich als noch vor ein paar Monaten."



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt