Stars

“Dschungelcamp” 2022 | Anouschka Renzi - Alle Infos über die Kandidatin

Schauspielerin Anouschka Renzi zieht ins Dschungelcamp 2022. Doch wer ist die Frau, die vor Jahren einen der deftigsten Zickenkriege Deutschlands ausfochte?

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
“Dschungelcamp” 2022 | Anouschka Renzi - Alle Infos über die Kandidatin
Anouschka Renzi ist Kandidaten vom Dschungelcamp 2022. Foto: Imago
Inhalt
  1. Dschungelcamp 2022 | Anouschka Renzi: Alter, Größe & Sternzeichen
  2. Dschungelcamp 2022 | Anouschka Renzi: Instagram und Website
  3. Dschungelcamp 2022 | Anouschka Renzi: Ihre Karriere
  4. Dschungelcamp 2022 | Anouschka Renzi: Ihre Leben und die Familie
  5. Dschungelcamp 2022 | Anouschka Renzi: Skandale
 

Dschungelcamp 2022 | Anouschka Renzi: Alter, Größe & Sternzeichen

Anouschka Renzi ist am 06.08.1964 in Berlin auf die Welt gekommen. Ihr bürgerlicher Name lautet Anouscka Hubschmid. Sie ist 175 cm groß, Sternzeichen Löwe und von Beruf Schauspielerin.

 

Dschungelcamp 2022 | Anouschka Renzi: Instagram und Website

Anouschka Renzis Instagram-Account folgen rund 1500 Follower. Insgesamt hat sie nicht einmal 100 Beiträge auf der Plattform gepostet, diese sind dafür umso herzlicher und interessanter. Vor allem zeigt sie immer wieder Einblicke in ihre Arbeit, auf Theaterbühnen, sie beim Knutschen oder Kinderfotos.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Ihre Website zeigt sich schlicht und edel - wie es sich heutzutage für eine Schauspielerin gehört. Dort bietet Anouschka Renzi vor allem einen spannenden Einblick in ihre Karriere.

 

Dschungelcamp 2022 | Anouschka Renzi: Ihre Karriere

1981 stand die Berlinerin mit 7 Jahren das erste Mal auf der Bühne. Sie nahm Schauspielunterricht in New York und spielte 1985 in gleich zwei Kinofilmen mit, dem Drama “Das Wunder” und die Komödie “Die Küken kommen”. Wie Dschungelcamp-Kollegin Tina Ruland, zog auch sie sich für den Playboy aus, das letzte Mal 2013. Viele TV-Produktionen, aber auch auf Theaterbühnen, konnte man die Schauspielerin mimen sehen, wie in “SOKO Leipzig” oder den TV-Filmen “Das Missen-Massaker” (2012) und “Tal der Skorpione” (2019).

2005 war sie Teil der RTL-Show “Teufels Küche”. 2012 kochte sie mit Ralf Zacherl beim “Perfekten Promi Dinner” um die Wette. Nicht das Ende ihrer Reality-TV-Karriere. Denn 2022 folgt auf ihrem Lebenslauf das Dschungelcamp. Bei Ich bin ein Star - Holt mich hier rauskämpft sie, wie sie sagt, vor allem um das Preisgeld.

 

Dschungelcamp 2022 | Anouschka Renzi: Ihre Leben und die Familie

Anouschka Renzis Mutter, Eva Renzi (1944-2005), war in den 70er Jahren Schauspielerin. Somit lagen der Berlinerin und künftigen Dschungelkandidatin Anouschka das Schauspiel quasi im Blut. Die Mutter wurde bekannter Filmstar, die Medien feierten sie als Glamourgirl. Adoptivvater Paul Hubschmid, wer hätte es gedacht, war ebenfalls Schauspieler. Gemeinsam wanderten die Hubschmids nach Südfrankreich aus. Jahre später kehrte Renzi, mit neuem Namen, zurück nach Deutschland.

Auch interessant:

Anouschka Renzi war von 1995 bis 1998 mit dem Schauspieler Jochen Horst verheiratet. 1998 kam die gemeinsame Tochter auf die Welt - im selben Jahr trennte sich das Schauspiel-Paar, 2000 folgte dann die Scheidung. Ein Schicksalsjahr für die Berlinerin: denn im selben Jahr heiratete sie den Bertelsmann-Juristen Stefan Schumacher.

Doch auch diese Ehe sollte nicht von Glück beschienen sein. Nach 16 Jahren Ehe trennten sie sich im Jahr 2016, die Scheidung folgte. Heute lebt Anouschka Renzi mit ihrem Partner Marc Zabinski zusammen - einem, wer hätte es geahnt, Schauspieler.

 

Dschungelcamp 2022 | Anouschka Renzi: Skandale

Die Berlinerin hielt sich meist zurück, vor allem wenn es um ihre Familie ging. Einzig die angeblichen Schönheits-OPs luden zur Spekulation und Tratsch ein. Sie soll sich ihre Lippen, die Brüste und die Nase gemacht haben lassen.

Ein gefundenes Fressen für die spitzzüngige Désirée Nick. Die Kabarettistin machte die angeblichen OP-Eingriffe von Renzi zum Teil ihres Comedy-Programms. 2004 reichte es Anouschka Renzi endgültig und erwirkte eine einstweilige Verfügung gegen Nick. Ein monatelang währender (und öffentlich ausgetragener) Zickenkrieg ging schließlich dann mit einem Vergleich zu Ende, über dessen Inhalt die Beteiligten Stillschweigen vereinbart haben.

 

*Affiliate-Link

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt