Gaming

Anthem: Deswegen sind die Spieler bereits jetzt sauer!

Noch vor Start hat BioWare potentielle Gamer von "Anthem" verärgert. Denn ein angekündigtes Feature ist anscheinend nicht mehr im fertigen Spiel vorhanden.

Anthem Bioware Fighting
Deswegen sind Spieler bereits jetzt wütend auf "Anthem"! EA/Bioware

"Anthem" wird ein spannendes Spiel für BioWare. Die Entwickler, die für Games wie "Baldurs Gate", "Dragon Age" oder "Mass Effect" bekannt sind, wollen mit dem Multiplayer-Shooter neues Terrain betreten.

Jetzt offenbart ein Reddit-Thread, dass man wohl noch weiter von den Rollenspiel-Wurzeln weg geht, als man vorher ahnen konnte. Ursprünglich sollten man seinen Piloten mit neuen Skills ausstatten können.

Dieses Feature wurde aber inzwischen vorerst aus dem Spiel entfernt. Laut eines Entwicklers, der auf der Plattform verschiedene Fragen beantwortete, hatten die Skills einfach zu wenig Einfluss auf das Spiel: "Da es Piloten-Skills waren, mussten sie unabhängig von den Javelins [...] sein. Und deswegen waren sie weder interessant noch einflussreich. Sie haben nicht die Art geändert, wie man spielt [...]"

Die User waren nicht sonderlich begeistert, vor allem, da man diese Information erst auf Nachfrage bekam. Außerdem kommt die Nachricht recht spät, bis zum Launch am 22. Februar ist es nicht mehr lange hin.

Immerhin gibt es noch einen kleinen Hoffnungsschimmer: Man denkt bei BioWare darüber nach, den Skill-Baum für die Piloten im Nachinein wieder einzufügen. Ob sie dann besser überarbeitet sind und größeren Einfluss auf das Spielgeschehen haben, bleibt abzuwarten.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!