Gaming

"Wolfenstein Youngblood": Release des Koop-Shooters ist bekannt!

Junges Blut an die Front: Der "Wolfenstein 2"-Ableger "Youngblood" hat endlich ein Release-Datum und zeigt Gameplay im brandneuen Trailer!

Papa wusste eben am besten, wie man Nazis so richtig schön vermöbelt: In Wolfenstein: Youngblood schlüpfen Spieler in die Rolle von B.J. Blazkowics Zwillingstöchtern Jess oder Soph, um im Paris der 1980er Jahre einmal mehr den beschwerlichen Kampf gegen das Nazi-Regime aufzunehmen. Der Ableger zu "Wolfenstein II“ lässt sich übrigens am besten im Duo spielen: Denn im Koop-Shooter übernimmt entweder ein Freund oder ein KI-Gefährte die Rolle einer Zwillingsschwester, die ihren Vater aus den Klauen der Nazis befreien müssen.

Wolfenstein: Youngblood ist das erste Koop-Spiel der kultigen Shooter-Reihe und soll am 26. Juli 2019 für PS4, Xbox One, Nintendo Switch und PC erscheinen. Mit der Deluxe Edition erhalten Spieler auch einen Buddy Pass, mit dem sie gemeinsam mit einem Spieler im Koop zocken können, der das Spiel nicht selbst besitzt. Bethesda sagt dazu:

"Wölfe jagen im Rudel und der Buddy Pass in der Deluxe Edition von Wolfenstein: Youngblood ermöglicht es, mit Freunden zusammen zu spielen, auch wenn diese das Spiel nicht besitzen. Besitzer der Deluxe Edition können ihren exklusiven Buddy Pass immer einem Freund gleichzeitig zur Verfügung stellen, wodurch dieser Wolfenstein: Youngblood kostenlos herunterladen und spielen kann, solange dies gemeinsam mit dem Besitzer der Deluxe Edition geschieht. Spieler, die über den Buddy Pass kostenlos spielen, können sich jederzeit die Vollversion zulegen, um alleine oder mit anderen Spielern zu spielen."

Einen aktuellen Gameplay-Trailer zum Koop-Shooter seht ihr oben im Artikel!



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt