Serien

Wieder Drehstopp am „Bridgerton“- Set: Unklarheit über Staffel 2 | Netflix

Stillstand im 19. Jahrhundert. „Bridgerton“ feierte im Dezember letzten Jahres erst Premiere auf Netflix. Jetzt kommt der Dreh zu Staffel zwei erneut ins Stocken.

"Bridgerton"-Staffel 2: Start, Inhalt, Darsteller:innen der Netflix-Serie
Wann geht es weiter bei "Bridgerton"? Foto: Netflix

Daphne Bridgerton ist auf der sehnlichen Suche nach einem Mann und der wahren Liebe. Sie tanzt sich von Ball zu Ball, um den Richtigen kennenzulernen. Dabei trifft sie auf Simon Basset, dem Duke of Hastings. Eigentlich versucht ihr Bruder die Männer vorher auszusortieren, bei Simon schlägt Daphnes Herz aber höher. Das schwierige Hin und Her bleibt nicht ganz unbeobachtet: Lady Whistledown hat ihre Augen überall und schreibt zu allem Übel ein Journal für London, bald weiß es also jeder. Nach dem Staffelfinale wollen die Fans natürlich, wie es bei Familie Bridgerton weiter geht!

Im Frühjahr die großartigen Neuigkeiten: Eine weitere Staffel folgt! Doch jetzt jagt eine schlechte Nachricht die nächste. Nicht nur, dass Serienstar Regé-Jean Page als Duke of Hastings nicht mehr dabei ist, sondern auch der Start der zweiten Staffel steht immer noch in den Sternen. Einen kleinen Teaser gab es zumindest schon, die zweite Staffel wird sich um Daphnes Bruder Anthony drehen. Aber wann können wir endlich wieder den Londoner Adel begleiten?

 

„Bridgerton“: Corona stoppt Dreharbeiten erneut

Corona spielt leider wieder eine Rolle. Im Juli wurden die Dreharbeiten zum wiederholten Male unterbrochen, da der Schauspieler am Set in England positiv auf das Virus getestet wurden. Dabei blieb es aber nicht, es wurde richtig chaotisch! Die Tests sind durcheinander gekommen, wodurch niemand mehr weiß, wer nun wirklich betroffen ist. Also muss der gesamte Cast erneut zum Test, wodurch nicht weiter gedreht werden kann.

Ob die zweite Staffel „Bridgerton“ noch 2022 erscheint? Dieses Jahr scheint zumindest mit der Post-Produktion immer unwahrscheinlicher als Veröffentlichungszeitraum. Es bleibt spannend!

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt