X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Fernsehen

"Wetten, dass…?": Thomas Gottschalk reagiert auf "Fernsehen von gestern"-Kritik

Die Neuauflage von „Wetten, dass…?“ war mit 14 Millionen Zuschauer*innen ein Riesenerfolg. Jetzt bestätigt das ZDF, dass die Kult-Show mit Thomas Gottschalk weitergeht!

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Thomas Gottschalk Wetten, dass
Über 14 Millionen Zuschauer*innen für "Wetten, dass...?" geben auch Thomas Gottschalk Recht: Deshalb ist 2022 und 2023 weiterer Nachschlag der Kult-Show geplant! Foto: IMAGO / Future Image

Ursprünglich war die "Wetten, dass…?"-Neuauflage im vergangenen Jahr nur als einzigartiges Event geplant. Doch nach dem Riesenerfolg mit weit über 14 Millionen Zuschauer*innen ließen die ZDF-Verantwortlichen sowie Thomas Gottschalk in den vergangenen Monaten immer wieder durchblicken, dass die letzte Ausgabe womöglich noch nicht der finale Zapfenstreich für die Kult-Sendung gewesen sein könnte. Und nun ist es tatsächlich offiziell: Gleich mehrere „Wetten, dass…?“-Shows mit Thomas Gottschalk wurden für die kommenden Jahre bestätigt!

Auch spannend:

 

"Wetten, dass…?": Jeweils eine Live-Show für 2022 und 2023

Trotz des Riesen-Erfolgs wollen die ZDF-Verantwortlichen weiterhin auf den Event-Charakter bei „Wetten, dass…?“ setzen. Das bedeutet konkret, dass jeweils nur eine Show pro Kalenderjahr produziert werden soll. Bisher wurden "Wetten, dass…?"-Ausgaben für 2022 und eine für 2023 bestätigt. Ob es darüber hinaus weitergehen wird, hängt vermutlich damit zusammen, ob die Quoten immer noch stimmen und ob Moderator Thomas Gottschalk weiterhin dabeibleiben wird.

Den konkreten Starttermin für die neue „Wetten, dass…?“-Ausgabe im Jahr 2022 will das ZDF laut DWDL.de erst „in den kommenden Monaten“ bekanntgeben. Allerdings können alle mutigen Teilnehmer*innen schon jetzt Wettvorschläge einsenden. Dazu sagte ZDF-Unterhaltungschef Oliver Heidemann: "Die Resonanz des TV-Publikums war überwältigend. Gemeinsam mit Thomas Gottschalk haben wir uns dazu entschlossen, die Geschichte von 'Wetten, dass..?' weiterzuschreiben. Ab sofort sind wieder alle Wett-Ideen herzlich willkommen."

 

"Wetten, dass…?": Thomas Gottschalk "Es gab ein paar Kritiker!"

Mittlerweile hat sich auch Moderator und "Wetten, das...?"-Legende Thomas Gottschalk zur Fortsetzung der Show geäußert. Gegenüber "Bild" betonte Gottschalk, dass er nicht sicher gewesen sei, "ob der alte Zuschauer noch funktioniert." Auch deshalb, weil nicht alle so positiv auf die Rückkehr von "Wetten, das...?" reagiert hatten: ""Es gab ein paar Kritiker, die gemault haben, das wäre Fernsehen von gestern. Das war beabsichtigt – und ich kann und will nicht so tun, als wäre ich der Mann für morgen", so Gottschalk im Interview.

 

Welche Promi-Auftritte in der Geschichte von „Wetten, dass…?“ für immer unvergesslich bleiben werden, seht ihr in der nachfolgenden Bildergalerie:

*Affiliate Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt