Gaming

"Valorant" - CS:GO-Konkurrent erscheint in Kürze kostenlos | Beta wird beendet

Der neue Multiplayer-Shooter "Valorant" von Riot Games hat endlich einen offiziellen Release-Termin und erscheint mit diesen Änderungen in Kürze!

Valorant Game
Die neue Multiplayer-Shooter-Hoffnung "Valorant" erscheint bereits in Kürze! Riot Games

Es ist kein großes Geheimnis, dass der Multiplayer-Shooter "Valorant" als einer der ganz großen Hoffnungen im E-Sport-Bereich gilt. Nach einer ausgiebigen geschlossenen Beta-Phase hat Riot Games nun offiziell angekündigt, dass sich die Fans auf ein baldiges Release von "Valorant" freuen dürfen.

 

"Valorant": Release-Termin – Dann erscheint der Multiplayer-Shooter

Ursprünglich hatte Riot Games noch an einem sehr unkonkreten Release-Termin im Sommer 2020 für "Valorant" festgehalten. Doch nun geht es doch deutlich schneller als gedacht: Der 5 vs. 5-Shooter erscheint offiziell bereits am 02. Juni 2020. Auch Anna Donlon, Executive Producer von VALORANT bei Riot Games, zeigt sich über die frühe Veröffentlichung des Spiels erfreut:

„Unser Ziel mit VALORANT war stets, das Spiel so schnell und so vielen wie möglich zugänglich zu machen. Wir freuen uns also sehr auf die Veröffentlichung am 2. Juni. Das Team freut sich darauf, in den kommenden Jahren und Jahrzehnten für die weltweite VALORANT-Community da zu sein. Wir beginnen unsere gemeinsame Reise gerade erst.“

 

Valorant: Beta wird am 28. Mai beendet | Das passiert mit den Spielständen

Damit Riot Games alle Server auf den offiziellen Launch des Spiels am 02. Juni 2020 vorbereiten kann, endet die geschlossene Beta von „Valorant“ offiziell am 28. Mai 2020. Spieler, die bereits viele Spielstunden in "Valorant" verbracht haben, müssen sich auch auf eine kleine Enttäuschung einstellen: Das Mitnehmen eures Fortschritts wird leider nicht möglich sein, da alle Spieler zum Launch von 0 anfangen sollen.

Falls ihr euch bereits kosmetische Artikel mit "Valorant Points" gekauft habt, werden die zwar auch zurückgesetzt, doch eure Points erhaltet ihr zum Start der Vollversion von "Valorant" wieder zurück und könnt euch gesagte Skins & Co. nochmal kaufen.

 

Valorant: Release – Das soll sich ändern

Zum Release will Riot Games angeblich drei gravierende Neuerungen bieten:

Es soll einen neuen Agenten, eine neue Map sowie einen brandneuen Spielmodus geben. Um was es sich dabei handelt, ist bisher allerdings noch nicht bekannt. Einen Eindruck von "Valorant" könnt ihr euch im nachfolgenden Video machen:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt