Filme

Uncharted: Erstes Bild von Tom Holland als Nathan Drake in Gaming-Verfilmung

Lange war die „Uncharted“-Verfilmung in Planung. Nun gibt es endlich ein erstes Bild vom Dreh – und überzeugt bereits komplett.

Uncharted 4 für Sony Playstation 4
Endlich gibt es ein erstes Bild aus der "Uncharted"-Verfilmung Sony Playstation

Die „Uncharted“-Reihe war auf der PS3 und der PS4 für viele der Maßstab des cineastischen Gamings. Denn die Abenteuer von Nathan Drake fühlten sich häufig wie ein spiel-gewordener Indiana Jones-Film an.

Daher war es umso verwunderlicher, dass eine Verfilmung des Stoffes so lange auf Eis lag. Diverse große Namen wurden mit dem Projekt in Verbindung gebracht, viele Fans wünschten sich Nathan Fillion („Castle“) als Hauptdarsteller.

Doch die Macher wollten lieber einen anderen Weg gehen und einen jüngeren Nathan Drake zeigen. So fiel die Wahl auf „Spider-Man“ Tom Holland. Der teilte nun ein erstes Bild vom Dreh auf Instagram:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Auch wenn man natürlich nur von einem Bild wenig schließen kann, ist es erstaunlich, wie nahe Holland dem jungen Nathan aus „Uncharted 3“ ähnelt. Wir sind auf jeden Fall auf die ersten Bewegtbilder gespannt.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt