Serien

„The Walking Dead“: Erstes Bild von der schwangeren Michonne!

Rick ist verschwunden – und hat Michonne mit ihrem gemeinsamen Kind zurückgelassen. Ein Bild aus der neuen TWD-Folge zeigt nun erstmals die schwangere Michonne!

The Walking Dead Michonne
In der neuen TWD-Folge sieht man Michonne mit Babybauch. / Gene Page/AMC

Nach einer romantischen Szene in Folge 3 der neunten Staffel, in der Rick und Michonne beschließen, an die Zukunft zu glauben, ist Michonne schwanger geworden. Leider konnte Rick die Geburt seines Sohnes RJ, Rick junior, nicht mehr miterleben.

 

Ein neuer, kleiner Rick Grimes für TWD

Bei „Talking Dead“ erklärte die Michonne-Darstellerin Danai Gurira: „Wir haben gesehen, dass Rick und Michonne versucht haben, etwas der Zukunft beitzutragen – es hat geklappt. Sie haben einen kleinen Jungen bekommen. Als die Showrunnerin Angela Kang mir sagte, dass wir das tun würden war ich zunächst fassungslos, weil ich nie erwartet hatte, dass wir diesen Weg einschlagen werden. Aber ich fand die Idee sehr schön, dass er sie mit ihrem Sohn zurückgelassen hat. Es ist herzzerreißend, aber es ist wunderschön, weil es einen neuen, kleinen Grimes gibt."

 

So sieht Michonne schwanger aus!

Die neue Folge „Scars“ zeigt nun in Rückblicken, was in den sechs Jahren passiert ist, seitdem Rick verschwunden ist – und anderem auch eine schwangere Michonne:

Die Tatsache, dass Rick nicht mehr bei ihr ist, und ein anderes Ereignis in ihrem Leben, das in der neuen Folge enthüllt wird, hat sie traumatisiert zurückgelassen. In diesem Zusammenhang wird wohl auch endlich verrate, was es mit den X-förmigen Narben von Michonne und Daryl auf sich hat!

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt