Serien

"The Walking Dead"-Negan: Eigene Serie? | Verdächtige Äußerungen!

Jeffrey Dean Morgan heizt die Gerüchteküche um einen Spin-Off zu Negan von „The Walking Dead“ ordentlich an. 

"The Walking Dead": Trailer zu Staffel 11 zeigt diesen Kult-Neuzugang!
Wird es eine eigene Serie geben um "The Walking Dead"-Seriencharakter Negan? Foto: Josh Stringer/AMC
Inhalt
  1. Kein Prequel beim Negan-Spin-Off!?
  2. Jeffreys Wünsche für den Spin-Off
  3. Jeffreys Liebe zur Rolle Negan

Nach Staffel elf ist Schluss mit dem Serienerfolg „The Walking Dead“. Aktuell läuft die Staffel bereits in Amerika und auf Disney+ hier in Deutschland. Vielleicht gibt es aber bald ein Negan Spin-Off, aktuell sieht es ganz danach aus. Jeffrey Dean Morgan äußerte sich zuversichtlich zu dem Projekt. 

 

Kein Prequel beim Negan-Spin-Off!?

In einem Interview mit "TVLine" scheint der amerikanische Schauspieler die Gerüchte zu bestätigen: „Zwischen mir und Sender-Verantwortlichen haben Gespräche stattgefunden. Wir werden sehen. Ich meine, Negan könnte [vor dem Ende von Staffel 11] immer noch ums Leben kommen. Das könnte ein Problem darstellen, außer, es handelt sich [beim Negan-Ableger] um ein Prequel.“

 

Jeffreys Wünsche für den Spin-Off

Und genau das möchte der „The Walking Dead“-Star nicht! Jeffrey Dean Morgan möchte die Vergangenheit des Bösewichts Negan nicht lange betrachten, sondern in die Zukunft schauen. "Jetzt würde ich gerne sehen - nachdem [Staffel 11] endet - was ihm als Nächstes zustößt. Diese Möglichkeit finde ich sehr viel interessanter, als in der Zeit zurückzugehen."

 

Jeffreys Liebe zur Rolle Negan

Der Schauspieler sagt, er liebt den Seriencharakter Negan wirklich und berichtet es gibt noch so viele Geschichten zu erzählen. 

Wir sind sicher, da wird noch was kommen! So genaue Angaben ohne Sicherheit macht doch sonst kein Schauspieler, das Projekt scheint nicht mehr so weit entfernt zu sein! Wir bleiben weiter dran.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt