VOD

"The Old Guard": Chiwetel Ejiofor und Harry Melling über Netflix, Harry Potter und Marvel

In "The Old Guard" haben Chiwetel Ejiofor als "Copley" und Harry Melling als "Merrick" ein besonderes Interesse an den Unsterblichen. Ob sie selbst gerne unsterblich wären und wie es ist als Marvel- und Harry Potter-Stars ständig erkannt zu werden, verrieten sie uns im Interview!

Chiwetel Ejiofor und Harry Melling in The Old Guard
Chiwetel Ejiofor (l.) und Harry Melling (r.) suchen in "The Old Guard" nach der Unsterblichkeitsformel. Wir konnten die beiden Darsteller im Vorfeld sprechen! Netflix

Was wäre eigentlich, wenn alle unsterblich sein könnten? Diese Frage stellen sich auch Chiwetel Ejiofor als "Copley" und Harry Melling als "Merrick" im brandneuen Netflix-Actionkracher "The Old Guard", basierend auf der Graphic Novel von Autor Greg Rucka. Die beiden hegen in der Story des Films deshalb ein ganz besonderes Interesse an den Unsterblichen rund um Charlize Theron, doch nicht nur mit edlen und guten Absichten.

Wir konnten im Vorfeld des Netflix-Starts mit den beiden Darstellern reden, die selbst immer wieder in großen Film-Franchisesmitgewirkt haben. Während Chiwetel Ejiofor für seine Hauptrolle in "12 Years a Slave" als "Bester Hauptdarsteller" bei den Oscars nominiert war, kennen ihn viele Marvel-Fans auch in der Rolle als "Mordo" in "Doctor Strange". Weniger magisch, dafür herrlich fies waren hingegen Harry Mellings wohl berühmteste Kinoauftritte: Als "Dudley", Harry Potters nerviger und verwöhnter Cousin, terrorisierte er seinen Co-Partner Daniel Radcliffe in der "Harry Potter"-Reihe herrlich unterhaltsam.

Wir konnten die beiden Darsteller im Vorfeld trotz Corona-Einschränkungen sprechen. Ob sie selbst Interesse hätten unsterblich zu sein und ob die Rollen in berühmten Franchises wie "Doctor Strange" und "Harry Potter" auch eine Bürde sind, seht ihr im exklusiven Video-Interview:

 

Welche Action-Szene für Regisseurin Gina Prince-Bythewood hingegen eine besondere Herausforderung war, lest ihr hier:

„The Old Guard“ ist seit dem 10. Juli 2020 exklusiv bei Netflix abrufbar.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt