VOD

"The Old Guard": Diese Action-Szene sorgte für Kopfzerbrechen | Netflix-Interview

Mit "The Old Guard" feiert der Action-Comic-Kracher mit Charlize Theron auf Netflix endlich seine Premiere. Welche Action-Szene für Regisseurin Gina Prince-Bythewood eine besondere Herausforderung war, verriet sie uns im exklusiven Video-Interview!

The Old Guard bei Netflix
Der Action-Kracher "The Old Guard" ist seit heute bei Netflix zu sehen. Welche Szene Regisseurin Gina Prince-Bythewood besonders Kopfzerbrechen bereitete, seht ihr in unserem Video-Interview! Netflix

Sie hat die Unsterblichen im brandneuen Netflix-Actionkracher "The Old Guard" bestens im Griff: Für Regisseurin Gina Prince-Bythewood war die Verfilmung der berühmten "Graphic Novel" von Greg Rucka eine ganz besondere Herausforderung. Zum einen sind da die spektakulären Actionsequenzen, die bereits in der Comic-Vorlage eine äußerst bedeutende Rolle spielen: Wie lassen sich die intensiven Kämpfe mit Fantasy-Elementen und archaischen Waffen am besten in Filmform packen?

Zum anderen war da eine andere Frage, die alle Verantwortlichen des Netflix-Films von Anfang an beschäftigte: Wie findet man Darsteller, die Unsterbliche glaubhaft darstellen können? Warum Charlize Theron, Matthias Schoenaerts & Co. tatsächlich die perfekte Wahl waren und welche Actionsequenz der Regisseurin am meisten Kopfzerbrechen bereitet hat, könnt ihr in unserem exklusiven Interview anschauen:

 

„The Old Guard“ ist seit dem 10. Juli 2020 exklusiv bei Netflix abrufbar.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt