Serien

Sturm der Liebe: Alfons' Erzfeind kommt an den Fürstenhof!

Dieser Neuzugang sorgt für richtig Stress in Bichlheim: Denn Alfons' neuer Nachbar wird bei "Sturm der Liebe“ in kürzester Zeit zu seinem Erzfeind!

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Sturm der Liebe Alfons Hildegard
Bei "Sturm der Liebe" bekommt es Alfons mit einem neuen Nachbarn zu tun, der direkt zu seinem Erzfeind mutiert! Foto: ARD/Christof Arnold

Wer kennt es nicht: Plötzlich ist ein neuer Nachbar da und die Welt steht Kopf. Statt Nettigkeiten und Nachbarschaftshilfe auszutauschen, legt der "Neue" aber direkt so los, dass man sich mit einer Zeitmaschine am liebsten dorthin zurückkatapultieren würde, wo die Welt noch in Ordnung wäre. Genau dieses Szenario droht jetzt ausgerechnet den "Sturm der Liebe"-Fanlieblingen Alfons (Sepp Schauer) und Hildegard (Antje Hagen): Denn ein neuer Nachbar macht sich in Bichlheim breit und macht den beiden das Leben zur Hölle.

Auch spannend:

 

Sturm der Liebe: Neuzugang Herr Reiber wird direkt zu Alfons Erzfeind

Sturm der Liebe Joachim Nimtz
Herr Reiber terrorisiert Alfons und Hildegard! Foto: ARD/Bojan Ritan

Allzu viel wissen wir noch nicht über den „Sturm der Liebe“-Neuzugang Herr Reiber, der von Schauspieler Joachim Nimtz verkörpert wird: Voraussichtlich in Folge 3777 kommt der "Neue" an den Fürstenhof und wird dort als neuer Nachbar von Alfons und Hildegard vorgestellt. Doch Nachbarschaftsnettigkeiten werden wohl keine ausgetauscht: Stattdessen deuten die Vorschau-Bilder in der ARD an, dass es zwischen Herrn Reiber und Alfons so richtig kracht! Während Herr Reiber mit seinem Laub-Gebläse so richtig Lärm macht und die Sonnbichlers fast um den Verstand bringt, zahlt es ihm Alfons mit seiner Kettensäge und auf seinem Motorrad heim.

 

Sturm der Liebe: Schauspieler Joachim Nimtz und seine beeindruckende Vita

Dass Alfons‘ neuer Erzfeind von keinem Unbekannten gespielt wird, macht die Sache natürlich noch spannender: Denn Schauspieler Joachim Nimtz dürfte für viele Fernseh-Zuschauer*innen ein bekanntes Gesicht sein. Der 64-Jährige war schon in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen, wie u.a. beim „Tatort“, „Polizeiruf 110“ und auch in Kult-Serien wie „Nikola“, „In aller Freundschaft“ und in der Sat.1-Telenovela „Anna und die Liebe“.

Wir sind jedenfalls gespannt, wie sich der dramatische Nachbarschaftsstreit zwischen Alfons und Herrn Reiber in den kommenden Wochen entwickeln wird.

 

*Affiliate Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt