Serien

"Sex Education" - Staffel 2: Start, Trailer, Inhalt, Darsteller, Fotos der neuen Folgen

Mit "Sex Education" hat Netflix wieder eine sehr gute Serie geliefert. Staffel 1 endet mit einem gewaltigen Cliffhanger. Starttermin, Inhalt & Trailer der 2. Staffel!

Sex Education, Staffel 2 - Trailer, start, inhalt, darsteller und darstellerinnen
"Sex Education", Staffel 2: Wann sehen wir Maeve und Otis wieder? Bild: Netflix/Sam Taylor

"Sex Education" trifft genau den Zeitgeist. Die Serie zeigt Teenager mit typischen Problemen und greift manchmal etwas zu tief in die Klischeekiste, hat dafür aber komplexe Figuren mit spannenden Entwicklungen:

Da es in diesem Artikel um die zweite Staffel der Serie geht, hier eine kleine Spoiler-Warnung zu Staffel 1!

 

Das passiert am Ende der ersten Staffel von "Sex Education"

Am Ende von Staffel 1 haben sich einige Konflikte gelegt. Otis (Asa Butterfield) sammelt mit der schönen Ola (Patricia Allison) erste Erfahrungen und kann sich darüber hinaus endlich dazu überwinden zu masturbieren, seine Mutter Jean (Gillian Anderson) bandelt mit dem Handwerker Jakob (Mikael Persbrandt) an. Doch nicht alle sind glücklich.

Maeve (Emma Mackey) hat ihre Gefühle für Otis erkannt, kann ihm diese jedoch nicht rechtzeitig offenbaren und sieht stattdessen, wie er Ola küsst. Und Eric (Nctui Gatwa) muss mit ansehen, wie Adam (Connor Swindells) zur Militär-Akademie geschickt wird. Und das, obwohl die beiden erst kurz davor eine heiße Nachsitzstunde zusammen erlebten, nach der klar war: Adam steht auf Männer.

 

"Sex Education" Staffel 2 - Inhalt | Darum soll es gehen!

Natürlich lässt das Ende viele Türen offen und viel Raum für viele neue Geschichten. Zum einen wird sich zeigen, ob Otis und Ola von der Beziehung ihrer Eltern erfahren und wie sie darauf reagieren. Dann gibt es natürlich noch das Liebesdreieck zwischen Otis, Ola und Maeve. Und wie reagiert Schwimmer-As Jackson (Kedar Williams-Stirling) auf den Verrat von Direktor Groff (Alistair Petrie)? 

Es gibt also genügend Stoff, an dem sich Erfinderin Laurie Nunn und ihre Schreiber*innen abarbeiten können. Gut also, dass die zweite Staffel längst offiziell von Netflix bestätigt wurde. Diese soll wieder acht Episoden umfassen. Der Streaming-Dienst war mit der ersten Staffel sehr zufrieden: "Laurie Nunn hat mit einer Menge Herz und Humor die seltsame Teenager-Erfahrung in "Sex Education" eingefangen", so Cindy Holland, Vice President Of Original Content.

Die Dreharbeiten zu "Sex Education", Staffel 2 sind längst in vollem Gange. Netflix veröffentlichte unter anderem ein Video, in dem die Darsteller auf das neue Skript für die zweite Staffel reagieren. Obwohl wir nichts von dem Drehbuch an sich zu hören bekommen, wird in dem Video klar, dass auch Staffel 2 wieder für einige Lacher und wahrscheinlich ein paar Tränchen sorgen wird.

Mittlerweile hat Netflix zudem preisgegeben, dass Otis seine frisch entfachten sexuellen Bedürfnisse in Staffel 2 in einer Beziehung mit Ola erforscht. Doch zwischen ihm und Maeve ist natürlich noch nicht alles geklärt... Die wiederum lässt ihre Freundschaft mit Aimee (Aimee Lou Wood) neu aufleben. Auch für Eric geht es spannend weiter, denn der hat nach dem sexy Zwischenfall mit Adam ganz neues Selbstvertrauen geschöpft und erhält Aufmerksamkeit von überraschender Seite. 

Adam (Conner Swindells) gerät in der Militärschule an seine Grenzen, was nicht zueltzt an seiner Sehnsucht nach Eric liegt. Lily (Tanya Reynolds) möchte sich in Staffel 2 lieber auf ihre Kunst konzentrieren und stellt ihre sexuellen Bedürfnisse vorerst hinten an. So entsteht eine Freundschaft mit Ola. Maeves Ex-Freund Jackson (Kedar Williams-Stirling) versucht weiterhin mit seinem Erfolgsdruck als angehender Profisportler klarzukommen. 

Otis' Mutter Jean und ihr Lover Jakob (Mikael Persbrandt), der zu allem Überfluss der Vater der Freundin ihres Sohnes ist, versuchen eine Patchwork-Familie zu gründen, was aus naheliegenden Gründen schwierig ist. 

 

Erste Fotos aus "Sex Education", Staffel 2

Wie das konkret aussieht, enthüllte Netflix im November, als der Streamingdienst erste Fotos aus den neuen Folgen veröffentlichte: 

"Sex Education" - Staffel 2 - Otis und Eric
Otis und Eric halten wieder zusammen. Bild: Netflix
"Sex Education" - Staffel 2 - Lily und Ola
Lily und Ola sind in Staffel 2 ebenfalls ein Team. Bild: Netflix
"Sex Education" - Staffel 2 - Aimee und Maeve
Aimee und Maeve bekommen es in Staffel 2 mit der Polizei zu tun. Bild: Netflix
"Sex Education" - Staffel 2 - Adam hat es auf der Militärakademie nicht leicht
Adam hat es auf der Militär-Akademie nicht leicht. Bild: Netflix
 

"Sex Education", Staffel 2 - Darsteller*innen | Wer ist dabei?

Die Darsteller für die neue Staffel von "Sex Education" wurden bereits bestätigt. Mit dabei sind wieder Asa Butterfield als Otis, Gillian Anderson als Jean, Ncuti Gatwa als Eric, Emma Mackey als Maeve, Connor Swindells als Adam und Kedar Williams-Stirling als Jackson. Auch Aimee Lou Wood (Aimee), Tanya Reynolds (Lily) und Patricia Allison (Ola) gehören zum Cast der 2. Staffel. 

 

"Sex Education", Staffel 2 - Start | Wann kommen neue Folgen?

Offiziell bestätigt wurde die zweite Staffel bereits vor geraumer Zeit. Damals hieß es auch schon, dass Staffel 2 von "Sex Education" 2020 aus insgesamt acht Folgen bestehen wird. Mittlerweile ist klar: Am 17. Januar 2020 geht es weiter!

 

"Sex Education", Staffel 2 - Trailer

Im Januar 2020 veröffentlichte Netflix endlich den langersehnten Tailer. Die ersten Szenen aus Staffel 2: 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt