Serien

„Outlander“-Schock: Frank hat Claire mit mehreren Frauen betrogen

In der Serie „Outlander“ ist Frank Randall ein herzensguter Mensch. So mies verhält er sich in der Buch-Vorlage gegenüber Claire. | Der wahre Frank!

Outlander: Frank Randall (Tobias Menzies) zurück in Staffel 4
„Outlander“-Enthüllung: Frank hat Claire mehrfach betrogen. Starz

Achtung, dieser Artikel enthält Spoiler zu den Staffeln eins bis vier! Vor seinem Serien-Ausstieg hatte Schauspieler Tobias Menzies in der Highland-Saga „Outlander“ alle Hände voll zu tun, denn er verkörperte nicht nur Jamies (Sam Heughan) Erzfeind Jonathan "Jack" Randall alias „Black Jack Randall“, sondern auch Claires (Caitriona Balfe) ersten Ehemann Frank. In der Show spielt Menzies somit zwei völlig gegensätzliche Figuren, denn Jack Randall ist ein grausamer Psychopath, Frank dagegen ein liebevoller Vater und verständnisvoller Ehemann.

Als die schwangere Claire wegen Jamies Beteiligung am „Battle of Colloden“ zurück ins 20. Jahrhundert reisen muss, empfängt Frank sie in der Fernsehadaption mit offenen Armen und erklärt sich einverstanden, mit ihr Jamies Kind aufzuziehen.

Kurz vor seinem dramatischen Serientod erfahren die Zuschauer, dass er sich erneut verliebt hat und mit einer Frau namens Sandy einen Neuanfang wagen möchte. Doch das Schicksal meinte es nicht gut mit ihm und so kommt er bei einem Autounfall ums Leben.

Zuschauern dürfte ob dieser Wendung das Herz geblutet haben, denn Frank wird in der Serie von Claire zurückgestoßen, seine liebevolle Art stößt bei ihr auf taube Ohren.

Daher ist seine Affäre auch kein wirklicher Betrug, denn Claire möchte ihm nicht nah sein und entscheidet stattdessen, Brianna zwar gemeinsam großzuziehen, ansonsten aber separate Leben zu führen.

 

„Outlander“: Gravierende Abweichungen zwischen Serie und Romanen

In den Romanen sieht die Sache schon etwas anders aus. Hier führt Claire nach ihrer Rückkehr in die Gegenwart erneut eine richtige Beziehung mit Frank. Diana Gabaldon portraitiert ihn allerdings wesentlich weniger liebevoll als die Serien-Macher und lässt ihn nicht nur eine Beziehung mit einer anderen Frau führen, sondern deutet an, dass er im Laufe seiner Ehe zahlreiche Affären hat. Obwohl diese Frauen ihm in der Romanvorlage nichts bedeuten, trifft Claire die Entdeckung seiner Seitensprünge wie ein Schlag ins Gesicht, denn sie hat im Buch noch immer romantische Gefühle für Frank.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt