Kino

Horror-Kracher "WIR": So verrückt war der Dreh wirklich | Interview mit den Stars

Im Horror-Thriller "Wir" müssen sich Lupita Nyong’o und Winston Duke ihren eigenen Doppelgängern stellen. Im exklusiven Video-Interview mit TVMovie Online verrieten sie uns, was sie wirklich tun würden, wenn ihr dunkles Ich vor der Haustür stehen würde.

WIR "Lupita Nyong'o
"Wir": Das sagen Lupita Nyong’o und Winston Duke zum neuesten Film von "Get Out"-Regisseur Jordan Peele! UPI

Aller guten Dinge sind zwei! Zumindest dürfte das bei Oscar-Preisträgerin Lupita Nyong’o ("12 Years a Slave") und Winston Duke ("Avengers: Infinity War") bisher das Credo gewesen sein. Beide Darsteller kennen sich bereits aus ihrer gemeinsamen Zeit in Yale. Beide wurden Teil des Marvel-Universums durch ihre unvergesslichen Auftritte im Superhelden-Kassenhit "Black Panther". Und nun spielen Lupita Nyong’o und Winston Duke in Jordan Peeles "Wir" das Ehepaar Adelaide und Gabe Wilson, das im Sommerurlaub unliebsame Begenung mit ihren eigenen Doppelgängern macht.

Dass die Doppel-Rolle im neuesten Horror-Schocker des preisgekrönten "Get Out"-Filmemachers eine extreme Herausforderung war, verrieten uns die beiden im exklusiven Video-Interview. Wie heftig Lupita Nyong’o reagieren würde, wenn ihr eigener Doppelgänger vor der Haustür stünde und welches "Monster" die beiden beim Dreh besiegen mussten, seht ihr im nachfolgenden Video:

 

WIR ist seit dem 21. März 2019 in den deutschen Kinos zu sehen. Warum ihr den neuesten Film von "Get Out"-Regisseur Jordan Peele auf keinen Fall verpassen solltet, seht ihr in der TVMovie Online-Kritik:

Interview & Text: David Rams



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt