close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Stars

"Hartz und herzlich"-Star Kowalski ist tot

Traurige Nachrichten von "Hartz und herzlich"-Star Kowalski: Der Rostocker ist verstorben.

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
kowalski-tot-hartz-und-herzlich
Kowalski war in mehreren Folgend der Doku-Serie "Hartz und Herzlich" zu sehen. Foto: RTLZwei

Anfang November erst schockte der Tod von Fanliebling Dagmar die Fans der RTLZwei-Sendung "Hartz und herzlich". Jetzt müssen sich die Zuschauer*innen von dem nächsten Protagonisten verabschieden: Der Rostocker Kowalski ist gestorben.

 

Kowalski war bereits gesundheitlich angeschlagen

Das vermeldete die Produktion der Dokuserie auf ihrem Instagram-Account. Zu dem Schwarz-Weiß-Foto heißt es: "Du wirst uns fehlen Kowalski. Und nicht nur uns – sondern sicher auch allen Fans in Rostock und ganz Deutschland. Deine lustige, direkte und ehrliche Art wird uns für immer im Gedächtnis bleiben."

Der ehemalige Seefahrer begeisterte in der Sendung vor allem mit seinem Humor und erzählte trotz seiner vielen Tiefen gerne von seinen vergangenen Zeiten auf hoher See. Zuletzt war der 63-Jährige, der alkoholabhängig war, gesundheitlich allerdings sehr angeschlagen und auf einem Rollstuhl angwiesen. Zur Todesursache ist bis jetzt noch nichts bekannt.

 

Fans trauern um den Seefahrer

Ein letzes Mal bei "Hartz und herzlich" zu sehen war Kowalski in der dritten Staffel, als er am Strand von Warnemünde seine Seefahrer-Karriere Revue passieren ließ. Die Nachricht vom plötzlichen Tod des TV-Stars löst auch bei den Fans Entsetzen aus.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

"Wie traurig...Ich möchte Kowalski so unheimlich gern ...", "Erst Dagmar und jetzt Kowalski...ich mochte seinen Humor u seine Art. Er brachte einen immer zum Lachen genau wie Dagmar" und "So unverhofft...Ruhe in Frieden", lauten nur einige der vielen Kommentare zu dem Post.

Seit einigen Jahren ist die Doku-Reihe "Hartz und herzlich" bei RTLZwei zu sehen. Am 21. Dezember zeigt der Sender eine Sondersendung "Hartz und herzlich - Abschied von Dagmar", um die gute Seele der Mannheimer Benz-Baracken zu ehren. Womöglich wird nun auch für Kowalski ein Special ausgestrahlt.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt