Serien

GZSZ-Vorschau für heute (19.12.) und Freitag (20.12.) | Wochen-Vorschau

Eure tägliche Dosis an "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten": In unserer GZSZ-Vorschau erfahrt ihr alles, was heute und in den kommenden Tagen in eurer Lieblings-Soap bei RTL passiert.

GZSZ-Vorschau für Donnerstag, den 19. Dezember - Katrin (Ulrike Frank, l.), Sunny (Valentina Pahde)
GZSZ-Vorschau für heute und den Rest der Woche. Das erwartet Laura, Sunny, Sherin, Felix und Co. heute. Foto: TVNOW / Rolf Baumgartner

Bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird es auch in dieser Woche wieder spannend. Was heute und in den kommenden Tagen genau passiert, erfahrt ihr hier.

 

GZSZ-Vorschau für Donnerstag, den 19. Dezember

John will sich endlich sicher fühlen und besorgt sich hinter Shirins Rücken illegal eine Waffe. Als er nach Hause kommt, konfrontiert ihn Shirin mit der Drohmail. Obwohl auch sie Angst hat, bittet sie John inständig, dass sie sich von denen nicht das Leben diktieren lassen dürfen. Nihat steht buchstäblich auf der Straße, doch Mitleid kann er von keiner Seite erwarten. Als Dank für seine Loyalität bietet Katrin ihm eine Nacht Obdach an … (Text: RTL)

 

GZSZ-Recap: Das geschah am Mittwoch, den 18. Dezember

John verschweigt Shirin die anonyme Droh-E-Mail. Er wendet sich aber an Toni, in der Hoffnung, dass sie den Absender überführen kann. Doch die Polizei kann nicht helfen. Philip kann nicht fassen, dass Nihat Lilly an Katrin verraten hat. Auch die Buddies setzen Nihat auf den Topf, doch der fühlt sich im Recht und hält ein flammendes Plädoyer für Katrin. Lilly hat einen Fehler begangen und ihn vertuscht. Jetzt muss sie mit den Konsequenzen leben … (Text: RTL)

Wochen-Vorschau für GZSZ

Auch in den kommenden Tagen kommt so einiges auf unsere GZSZ-Lieblinge zu. Was genau, erfahrt ihr hier

GZSZ-Vorschau für Freitag, den 20. Dezember

Katrin macht Nihat klar, dass sie seine Gefühle nicht erwidert und will sich voll und ganz auf Weihnachten mit Johanna konzentrieren. Auch wenn das bedeutet, mit Yvonne unter dem Weihnachtsbaum zu sitzen. Eriks Suppenküche steht auf der Kippe, als das Ordnungsamt verlangt, alles zurückzubauen. Während Toni und Leon deutlich zum Ausdruck bringen, was sie von dieser Ungerechtigkeit halten, findet Erik den richtigen Umgang mit der Staatsdienerin … (Text: RTL)

GZSZ-Vorschau für Montag, den 23. Dezember

Johanna ist nicht nur von der angespannten Stimmung ihrer Eltern genervt, sie sitzt immer noch im Rollstuhl und zu allem Überfluss nervt Yvonnes Weihnachtsmann, der immer im falschen Moment anfängt, zu trällern. Emily verlangt von ihrer Familie, sich an Weihnachten zusammenzureißen. John rettet mit Leons Hilfe das Weihnachtsessen und die Geschwister besinnen sich auf die Familie. Nur Nihat muss Heiligabend allein im Bauwagen verbringen …  (Text: RTL)

 

GZSZ-Vorschau für Dienstag, den 24. Dezember

- ENTFÄLLT -

 

GZSZ-Vorschau für Mittwoch, den 25. Dezember

- ENTFÄLLT -

 

GZSZ-Vorschau für Donnerstag, den 26. Dezember

- ENTFÄLLT -

 

GZSZ-Vorschau für Freitag, den 27. Dezember

Die Weihnachtsvöllerei ist vorbei – und Sunny leidet unter einer Magenverstimmung. Emily schleppt sie vorsorglich ins Krankenhaus, wo bald auch John und Shirin mit Übelkeit auftauchen. Für John steht fest: Emilys vegane Weihnachtsgans ist schuld. Emily verteidigt sich und den Tofu-Braten mit Händen und Füßen. Aber erst als auch Toni bleich im Krankenhaus auftaucht, wird klar, dass die verdorbene Mayonnaise im Kartoffelsalat der Übeltäter war … (Text: RTL)

Was bei GZSZ in den nächsten Tagen ganz genau passiert, erfahren wir immer werktags um 19.40 Uhr bei RTL in den neuen Folgen...

Die Vorschau zur Serie "Alles was zählt", die direkt vor GZSZ läuft, findet ihr hier: 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt