Stars

GZSZ-Star Peer Kusmagk spricht über sein Soap-Comeback als Ben Bachmann!

Tolle Nachrichten für GZSZ-Fans: Wenn es nach Peer Kusmagk geht, wird er schon bald sein Comeback als Ben Bachmann, Johns Bruder, in der Soap feiern!

Peer Kusmagk GZSZ Ben Bachmann
Peer Kusmagks Rolle Ben Bachmann ist damals nach Südafrika ausgewandert. / RTL
 

Peer Kusmagk: Nur gute Erinnerungen an GZSZ

Von 2001 bis 2003 war Peer Kusmagk in der Serie als Ben Bachmann dabei – eine Zeit, die er niemals vergessen wird, wie er nun in einem Gespräch ‚inTouch Online‘ verriet: „Ich habe in den letzten Wochen sehr regelmäßig GZSZ geschaut und bin dabei tatsächlich ein bisschen wehmütig geworden. Die Zeit in der Serie habe ich sehr genossen und noch in sehr guter Erinnerung.“

 

Peer Kusmagk kann sich ein GZSZ-Comeback "sehr gut vorstellen"

Deshalb könnte er sich definitiv eine Rückkehr in die Soap vorstellen, erklärte er weiter: „Zum Glück ist meine Rolle Ben Bachmann ja nicht gestorben, sondern nur ausgewandert. Ich könnte mir sehr gut vorstellen für ein paar Folgen oder auch für längere Zeit zurückzukehren. Aber das ist ja nicht nur meine Entscheidung. Ich habe letztes Jahr auf der Jubiläumsparty mit alten Kollegen schon darüber geflachst, und wenn die Produktion es sich vorstellen kann, steht meine Tür weit offen!“

Das sind doch wunderbare Neuigkeiten für GZSZ-Zuschauer. Ob RTL sich tatsächlich dazu entschließen wird, Ben Bachmann zurück nach Berlin zu holen? Bis dahin genießt Peer Kusmagk seine Zeit als frischgebackener Familienvater – gemeinsam mit Janni Hönscheid hat er im August Söhnchen Emil-Ocean bekommen.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt