close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Fernsehen

GZSZ | Böses Erwachen: Zoes geheimer Plan mit Baby Clara enthüllt!

In der Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ will John einen Vaterschaftstest durchführen lassen.

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
GZSZ: Yvonne und John
John (Felix von Jascheroff) gerät unter Druck, als er mit dem Baby auf dem Arm plötzlich Yvonne (Gisa Zach) gegenübersteht. Foto: RTL / Rolf Baumgartner
Inhalt
  1. GZSZ: Zoe will sich ändern
  2. GZSZ: John besucht Zoe
  3. GZSZ: Zoe gibt Clara zur Adoption frei

Bevor sie ihre Aussage im Prozess gegen Marc Hardenberg machte, hatte sich Zoe (Lara Dandelion Seibert) verkniffen, mit John (Felix von Jascheroff) über ihre Tochter Ella zu sprechen, obwohl sie ganz kurz davor war.

Allerdings merkte Zoe, wie feindselig John ihr immer noch gegenübersteht. Also verzichtete sie darauf, ihn mit einer möglichen Vaterschaft zu konfrontieren und verließ Gerners (Wolfgang Bahro) Townhouse. Nach dem Termin bei Gericht brach sie mit ihrem Baby in eine neue Zukunft auf.

 

GZSZ: Zoe will sich ändern

GZSZ: Zoe und Yvonne
Zoe (Lara Dandelion Seibert, links) erzählt Yvonne (Gisa Zach), dass sie sich ändern will. Foto: RTL / Rolf Baumgartner

Denn Zoe, das betonte sie während der „Gefangenschaft“ mit John und Yvonne (Gisa Zach) immer wieder, will ihr Leben komplett ändern.

In der Serie konnten wir bereits sehen, dass Gerner das nicht glaubt. Um herauszufinden, ob Zoe etwas plant, setzt er einen Privatdetektiv an, der nicht nur die Adresse der kleinen Familie herausfindet.

Als Gerner auf diesem Weg erfährt, dass Zoe ein drei Monate altes Baby hat, wird ihm schnell klar, wer als Vater des Kindes in Frage kommt: John. Gerner fragt sich, wie er mit diesem brisanten Wissen umgehen soll. Schließlich entscheidet er sich dazu, sein Wissen mit seinem Schwiegersohn zu teilen.

GZSZ: John erfährt von Zoes Baby

GZSZ: Zoe Philip John
Philip (Jörn Schlönvoigt, Mitte) soll einen Vaterschaftstest durchführen. Foto: RTL / Rolf Baumgartner

„Ich habe keine Ahnung, was die Frau gemacht hat, und vor allem mit wem. Und ich bin garantiert nicht der Vater von irgendeinem Kind“, antwortet John Gerner schockiert, wobei er zugeben muss: „Ich habe es durchgerechnet. Vom Zeitpunkt könnte das passen!“

Achtung, Spoiler: Dieser Beitrag enthält Informationen zur GZSZ-Folge, die RTL am Mittwoch, 12. Juni, um 19.40 Uhr im Free-TV zeigt. Beim Streamingdienst RTL+ ist die Episode wie immer bereits eine Woche früher verfügbar. *

Wer sich für die Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ interessiert, dem könnten auch folgende Beiträge aus dem RTL-Kosmos gefallen:

 

GZSZ: John besucht Zoe

GZSZ: Zoe und John
John (Felix von Jascheroff) denkt über die Konsequenzen nach, die er mit Zoe (Lara Dandelion Seibert) erleben würde. Foto: RTL / Rolf Baumgartner

John versucht, den Gedanken, dass Zoe möglicherweise ein Kind von ihm haben könnte, zu verdrängen. Doch es gelingt ihm nicht.

Als er Zoe aufsucht, um Gewissheit zu erlangen, schaut er plötzlich in die Augen des Babys. Weil er Gewissheit haben möchte, ob er Claras Vater ist, zwingt er Zoe, einem Vaterschaftstest zuzustimmen, den Philip (Jörn Schlönvoigt) durchführen soll.

GZSZ: Patworkfamilie mit Laura?

Wie John seinem Bruder berichtet, könne er mit dem Kind leben, nicht aber damit, dass Zoe damit Teil seines und Lauras Leben wird. Als John Zoe zum Vaterschaftstest zwingt, kontert sie hart: „Patchworkfamilie mit Laura! Das wäre also vorstellbar?“ Auch wenn das Ergebnis noch auf sich warten lassen wird, ist John berührt, als er Baby Ella zum ersten Mal in den Armen hält.

John setzt die Ungewissheit zu. Doch er wird sich noch ein paar Tage gedulden müssen, bis das Ergebnis des Tests vorliegt. Als er mitbekommt, dass es Zoe gesundheitlich nicht gutgeht, will er Clara zu sich holen...

GZSZ: Yvonne im Sorge um Laura

John gesteht Yvonne später, dass die Kleine eventuell von ihm ist. Yvonne reagiert betroffen. Sie weiß, was das für seine Beziehung mit Laura bedeuten könnte. „Ich glaube nicht, dass sie ein Kind von Zoe akzeptieren kann, ich habe keine Ahnung, wie die beiden mit dieser Situation klarkommen sollen“, gibt sie gegenüber Philip zu.

 

GZSZ: Zoe gibt Clara zur Adoption frei

Wie wir bereits sehen konnten, gibt Zoe ihr Baby zur Adoption frei. „Du hast was Besseres verdient“, sagt sie, während sie den Antrag unterzeichnet. Dieser fällt John wenig später in die Hände. Er ist schockiert darüber, was Zoe plant…

'* Affiliate-Link

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt