Serien

GZSZ | Emily zieht den Schlussstrich!

Nach Pauls Seitensprung ist für Emily bei GZSZ nichts mehr wie vorher. Jetzt hat sie eine radikale Entscheidung getroffen!

emily-paul-trennung-gzsz
Emily und Paul droht das Liebes-Aus! Foto: RTL

Das Drama um Emily (Anne Menden) und Paul (Niklas Osterloh) beschäftigt momentan alle. Das einstige GZSZ-Traumpaar ist heftig zerstritten, nachdem der Handwerker seiner Frau nach seiner Rückkehr aus Kanada gestanden hat, mit einer anderen Frau geschlafen zu haben.

 

GZSZ: Emily und Paul finden nicht mehr zueinander

Seitdem ist das Herz der Designerin gebrochen und sie will nichts mehr von Paul wissen. Nur für ihre Tochter Kate tut sie so als ob alles in Ordnung wäre. Doch das ist gar nicht so einfach: Die Teenagerin muss zufällig mit anhören, wie sich ihre Eltern heftig streiten.

Zwar kann Tuner (Thomas Drechsel) sie davon überzeugen, dass es bei dem Zoff um nichts Ernstes geht, doch danach macht er den beiden eine klare Ansage: Sie dürfen ihre Tochter nicht länger anlügen. Auch Paul sieht das so, doch sobald er versucht, seiner Frau näherzukommen, blockt diese ab.

 

GZSZ: Emily möchte, dass Paul auszieht

Später unterhält sich die junge Mutter mit ihrer Freundin Sunny (Valentina Pahde). Die hofft, dass Emily ihrem Mann doch noch verzeihen kann, doch das Gegenteil ist der Fall. Nach dem Streit erkennt Emily, dass es nicht so weitergehen kann und fasst den Entschluss, dass Paul ausziehen muss.



"Ich werde das mit Weihnachten wie geplant für Kate noch durchziehen und dann ist Schluss", stellt sie klar. Es scheint also, als gäbe es tatsächlich keine Hoffnung mehr für das frühere GZSZ-Traumpaar. Wer wissen möchte, wie es weitergeht, kann bereits jetzt sechs Folgen der Daily Soap bei RTL+ anschauen.*

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt