Stars

"Gilmore Girls": So sieht Marty heute aus

Eine Freundschaft, die nicht für immer hielt: Zwischen "Gilmore Girls"-Hauptfigur Rory und Studienfreund Marty verhinderte ein Liebeschaos eine längere Freundschaft. Was macht Marty-Darsteller Wayne Wilcox eigentlich heute?

Marty

Rory Gilmore (Alexis Bledel) lernt Marty am Beginn ihres Yale-Studiums kennen, als er eines Nachts angetrunken und nackt vor ihrer Tür steht. Von Mutter Lorelai wird er ab da nur noch „Der Nackte“ genannt. Rory und Marty werden gute Freunde: Sie lernen und sehen fern zusammen. Marty hegt bald Gefühle für Rory und wird unweigerlich zum Liebesboten: Er stellt seinen Freund Logan Rory vor und die Beiden werden ein Paar. Eine gescheiterte Verlobung zwischen  Marty und Rorys Freundin Lucy beendet letztendlich die Freundschaft.

Zehn Episoden war Wayne Wilcox neben Alexis Bledel in der Erfolgsserie "Gilmore Girls" in der 4., 5. Und 7. Staffel zu sehen. Nach der Serie war der Schauspieler vor allem am Broadway und im Theater zu sehen. Zuletzt spielte er von April bis Juni 2015 in Paul Gordons "Sense and Sensibility" am Chicago Shakespeare Theatre.

Auf seinem Instagram-Profil unterhält der heute 37-Jährige mit lustigen Bildern und Grimassen seine Fans. Es wird ihm oft eine Ähnlichkeit zu Sänger John Mayer nachgesagt.

 

See the colorful me!

Ein von Wayne Alan Wilcox (@instalovelace) gepostetes Foto am

 

It's all happening @birchboxman

Ein von Wayne Alan Wilcox (@instalovelace) gepostetes Foto am



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt