X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Filme

Fast and Furious Reihenfolge: Alle Filme chronologisch sortiert

Action und Autos? Na klar, es geht um The Fast and The Furious. Die Reihenfolge der mittlerweile neun Teile auf einen Blick.

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Fast & Furious Reihenfolge
Fast and Furious Reihenfolge: Alle Filme chronologisch sortiert Foto: Universal
Inhalt
  1. Die richtige Fast and Furios Reihenfolge 
  2. Die richtige Fast and Furious Reihenfolge nach Erscheinungsjahren:
  3. Wann kommt Fast and Furious 10?

Allein die Tatsache, dass die Fast and Furious Saga aus mittlerweile neun Filmen besteht, macht die richtige Reihenfolge schon ziemlich verzwickt. Doch das war noch lange nicht alles: Zwei Kurzfilme, eine Netflix-Serie und sogar Videospiele gehören zu dem Kassenschlager. Aber von vorn...

Niemals hätte nämlich jemand im Jahr 2001, dem Startschuss der Auto-Actionfilme, geglaubt, dass mal so ein Run um die Geschichte von Dom Toretto (Vin Diesel) und Brian O'Connor (Paul Walker) entstehen könnte. Der erste Teil "The Fast and The Furious" war sogar nur als Autorenfilm geplant. Doch die Zuschauer:innen waren von dem Mix aus illegalem Drift-Rennen und Undercover-Ermittlungen so begeistert, dass eine Fortsetzung von Universal Pictures schnell in der Planung war.

 

Die richtige Fast and Furios Reihenfolge 

Aus einem Film wurde plötzlich eine ganze Filmreihe. Die chronologisch sortierte Reihenfolge von The Fast and The Furious:

"The Fast and The Furious" (2001)

Undercover-Cop Brian O'Connor (Paul Walker) verschafft sich Zugang zu einem illegalen Autorennen, wo er den Täter eines LKW-Überfalls ausfindig machen will. Zwar kann er den Drift nicht gewinnen, doch er schafft sich Respekt innerhalb der Szene - und vor allem bei Dominic Toretto (Vin Diesel). Die zwei werden Freunde und Brian gerät immer mehr in den Zwiespalt, denn sein Arbeitgeber will Ergebnisse sehen, doch gleichzeitig hegt der Agent eine Freundschaft mit Dom. Hinzu kommt, dass sich Brian in Doms Schwester Mia verliebt. Das Chaos ist perfekt.

"Turbo-Charged Prelude" (Kurzfilm)

Für die DVD-Sonderedition "Tricked Out Edition" von 2003 entstand der sechsminütige Kurzfilm, der sich vor allem um Brians Leben zwischen den ersten beiden Teilen beschäftigt. Er bestreitet viele Autorennen und erwirbt den Nissan Skyline GT-R R34, der im zweiten Film immer wieder Thema ist.

"2 Fast 2 Furious" (2003)

O'Connor rutscht immer tiefer in die illegale Autoszene hinein und hilft seinem Freund Dom bei der Flucht. Nach der kurzzeitigen Suspendierung vom Dienst zwingen ihn später Beamt:innen, als verdeckter Ermittler zu arbeiten und den Drogenhändler Carter Verone aufzuspüren. Mit dieser Aufgabe ist Brian nicht alleine: Sein Jugendfreund Roman Pearce und die als Undercover-Ermittlerin arbeitende Monica Fuentes sind ebenfalls beteiligt. Fuentes lässt den Fall fast platzen, denn Verone kommt ihr auf die Schliche. Die Zeit läuft, pardon: rast.

"Los Bandoleros" (Kurzfilm)

Dieser 20-minütige Kurzfilm ist wieder exklusiv auf der DVD zum eigentlich vierten Teil "The Fast and The Furious - Neues Modell. Originalteile." erhältlich. Regie führte Schauspieler Vin Diesel selbst und der Film handelt von der Vorgeschichte des Tanklastwagen-Diebstahls, der im vierten Teil Thema ist.

"The Fast and The Furious - Neues Modell. Originalteile." (2009)

Nun wird es kompliziert: Denn auch, wenn die Erscheinungsjahre der Filme etwas anderes sagen, wer nach der chronologisch richtigen Reihenfolge die Actrionstreifen sehen will, sollte jetzt "The Fast and The Furious - Neues Modell. Originalteile." aus dem Jahr 2009 anschalten. Zum ersten Mal seit Teil 1 stehen Paul Walker und Vin Diesel wieder zusammen vor der Kamera. Während Brian mittlerweile zum FBI-Agenten geworden ist, aber weiterhin für das Milieu arbeitet, schließt sich Dom nach seiner Rückkehr in die USA Drogenboss Bragas an. Nicht die beste Entscheidung, denn das hat verheerende Konsequenzen für Toretto...

"Fast & Furious Five" (2011)

Nach den Geschehnissen fliehen O'Conner, Toretto und dessen Schwester Mia (Jordana Brewster) nach Südamerika. Sich aber aus dem illegalen Geschäft herausziehen? Fehlanzeige! Stattdessen sollen weitere Fahrzeuge gestohlen werden, wobei drei DEA-Agenten ums Leben kommen.

Neben dem altbekannten Trouble und actionreichem Stoff bringt der fünfte Teil altbekannte Charaktere mit sich, aber auch Neuzugänge wie den DSS-Agenten Luke Hobbs (Dwayne Johnson), der das Trio verfolgt.

"Fast & Furious 6" (2013)

Dom und Brian haben sich erstmal zur Ruhe gesetzt. Doch das Rentendasein hört schlagartig auf, als Dom erfährt, dass seine tot geglaubte Freundin Letty noch am Leben ist. Sie arbeitet mittlerweile für den Ex-Soldaten Owen Shaw, der bei einem Autounfall ums Leben kommt.

Wie auch schon Teil 5 bringt Teil 6 Licht ins Dunkle (für alle, die die Reihenfolge nach Erscheinungsjahren ansehen) - denn: Am Ende des Films wird gezeigt, dass Deckard Shaw (Jason Statham) den Unfalltod seines Bruders verursacht.

"The Fast and the Furious: Tokyo Drift" (2006)

Nun endlich kommt Tokyo Drift, der vermeintlich dritte Teil aus der Reihe, der an den sechsten Part anschließt: Die Handlung spielt in Tokio, wo Sean Boswell (Lucas Black) mit der japanischen illegalen Rennszene in Kontakt kommt. Es werden allerdings keine klassischen Rennen, sondern Drift-Rennen durch Parkhäuser oder enge Gassen veranstaltet. Was wir verraten können: Am Ende kommt es zu dem Tod einer der Hauptfiguren, worauf in Teil 7 näher eingegangen wird.

"Fast & Furious 7" (2015)

Wer die Reihe nicht nach der chronologischen Folge, sondern nach den Erscheinungsjahren gesehen hat, wird spätestens beim siebten Teil abgeholt, denn der Streifen knüpft direkt an die Geschehnisse von Tokyo Drift an. Deckard Shaw (Jason Statham) wird dabei der größte Feind von Dom und seiner Gang. Als wäre das nicht genug, machen Brian und Dominic auch noch Jagd auf einen Computerchip und bringen sich dadurch in Abu Dhabi in Gefahr.

By the way: Furious 7 ist bis dato der erfolgreichste Streifen aus der Furious-Reihe, was nicht zuletzt mit dem Tod von Paul Walker zusammenhängt. Über 1,5 Milliarden US-Dollar nahm der Film ein.

"Fast & Furious 8" (2017)

Eine neue Antagonistin kommt mit der Cyber-Terroristin Cipher (Charlize Theron) dazu. Sie entführt in Furious 8 Doms Sohn, woraufhin sich seine Crew mit Hobbs und den Shaw-Brüdern zusammentut.

"Fast & Furious: Hobbs & Shaw" (2019)

Bevor mit Furious 9 der Endspurt eingeläutet wird, kam das erste Spin-off der Furios-Filme Hobbs & Shaw raus. Dwayne Johnson und Jason Statham schlüpfen erneut in ihre Rollen und kämpfen unfreiwilligerweise gegen eine Bande, die die halbe Menschheit mit einem Virus auslöschen will.

"Fast & Furious 9" (2021)

Eigentlich wollte Dom Toretto endgültig seinen Status als Krimineller an den Nagel hängen, als sein Bruder Jakob auftaucht. Dieser ist Auftragskiller, Rennfahrer und Dieb in einem - mit einer alten Rechnung, die er begleichen will, im Gepäck. Dom steht aber nicht alleine dar und seine Crew greift ihm (mal wieder) unter die Arme.

 
 

Die richtige Fast and Furious Reihenfolge nach Erscheinungsjahren:

Wie schon erwähnt, kannst du die Fast and Furious-Filme auch nach dem Veröffentlichungsjahr ansehen - so, wie sie im Kino erschienen sind.

Die korrekte Reihenfolge lautet:

  • The Fast and the Furious (2001)
  • "2 Fast 2 Furious" (2003)
  • "The Fast and the Furious: Tokyo Drift" (2006)
  • "The Fast and The Furious - Neues Modell. Originalteile." (2009)
  • "Fast & Furious Five" (2011)
  • "Fast & Furious 6" (2013)
  • "Fast & Furious 7" (2015)
  • "Fast & Furious 8" (2017)
  • "Fast & Furious: Hobbs & Shaw" (2019)
  • "Fast & Furious 9" (2021)
 

Wann kommt Fast and Furious 10?

Nach 20 Jahren ist immer noch nicht Schluss. Die Erfolgsreihe geht nämlich mit den Teilen 10 und 11 weiter! Während der zehnte Streifen aus der Actionreihe wohl im April 2023 anläuft, ist noch nichts über den elften Teil bekannt, außer: Beide werden zeitgleich abgedreht.

Da es sich wohl um das Grand Finale handelt, dürften alle überlebenden Charaktere mit dabei sein - und ein letztes Mal Vollgas geben.

Weitere Filmreihen:

Egal, auf welche Filmreihen du stehst – hier findest du alle im Überblick und in der richtigen Reihenfolge:

Harry Potter Stream | James Bond | Batman | DC-Filme | Avengers-FilmeAlien-FilmeWes-Anderson-Filme |

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt