VOD

"Élite"-Staffel 4 bei Netflix: Start, Inhalt, DarstellerInnen

Wie wird es in der Netflix-Serie "Élite"-Staffel 4 weitergehen? Bei uns erfahrt ihr alles, was zum Start, dem Inhalt und der Besetzung der Show. 

Elite Staffel 2 Netflix
Alles neu in "Èlite"-Staffel 4 auf Netflix? Netflix

Mit "Haus des Geldes" und "Die Telefonistinnen" hat Netflix dank spanischer Serien große Erfolge feiern können. Auch die spanische Produktion "Élite" sorgt für einen großen Hype. Die dritte Staffel ist am 13. März 2020 auf der Streaming-Plattform angelaufen und Fans sind nach dem Ende der Staffel schon gespannt darauf, wie es mit "Élite" weitergehen wird.

 

"Élite"-Staffel 4: Start

Fans dürfen sich freuen. Es wird eine vierte und sogar fünfte Staffel von "Élite" geben, heißt es der spanischen Website Bluber zufolge. Die Dreharbeiten sollten ursprünglich bereits im Frühjahr 2020 stattfinden, verzögern sich nun jedoch leider wegen der Coronakrise. Die 16 Episoden, die auf Staffel 4 und 5 verteilt werden, sollen aber schnellstmöglich gedreht werden. Fans könnten somit hoffentlich im Frühjahr 2021 mit "Élite"-Staffel 4 rechnen. 

 

"Élite"-Staffel 4: Inhalt | Worum geht es?

Die Serienerfinder Carlos Montero und Dario Madrona haben in der dritten Staffel alle losen Enden geschlossen und wollen mit "Élite"-Staffel 4 mit neuen HauptdarstellerInnen frischen Wind in die Serie bringen. Worum sich die Handlung drehen wird, ist daher noch schwer zu sagen. Wir können nur hoffen, dass die Serienmacher ihr Versprechen einhalten und die vierte Staffel von "Élite" genauso spannend wird, wie die vorherigen Staffeln.

Die HauptdarstellerInnen äußern sich in einem Video zum Drehbuch der 4. Staffel von Élite. Darin zeigen sie sich überaus begeistert und freuen sich schon auf den anstehenden Dreh.

 

"Élite"-Staffel 4: Darsteller*innen | Wer spielt mit?

Fans der Serie müssen sich wohl oder übel von einigen der bisherigen HauptdarstellerInnenn verabschieden. Staffel 4 von "Élite" soll einen teilweise erneuerten Cast kriegen. Ester Expósito, Álvaro Rico, Jorge López und die anderen sind dann nicht mehr dabei und werden sich neuen Herausforderungen zuwenden. In der neuen Staffel werden neuen Talenten die Chance gegeben, sich zu beweisen.

Eben von diesen Talenten hat Netflix nun die ersten vier neuen DarstellerInnen veröffentlicht. In einem offiziellen Fotoshooting zeigen uns die Macher Manu Rios, Carla Diaz, Pol Granch und Martina Cariddi. Gemeinsam mit einigen bekannten und beliebten Élite-Gesichtern sind die neuen jungen SchauspielerInnen für eine Shooting der Staffel 4 zusammengekommen. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

📢 Welcome to the Élite family @manurios, @carladiazact, @_martinacariddi_ & @polgranch.

Ein Beitrag geteilt von E?lite (@elitenetflix) am

Darin wird uns auch endlich verraten, wen der SchauspielerInnen wir aus den vorherigen Staffeln wiedersehen werden. Das Ergebnis wird die Fans mit Sicherheit freuen! Wieder an Bord sind die HauptdarstellerInnen Itzan Escamilla (Samuel García Domínguez), Miguel Bernardeau (Guzmán Nunier Osuna), Arón Piper (Ander Muñoz), Omar Ayuso (Omar Shana), ÁvalosClaudia Salas (Rebeka de Bormujo) und Georgina Amorós (Cayetana Grajera Pando).

López, der Valerio spielt, möchte sich nicht mehr so lange verpflichten. Ob es ein endgültiger Abschied ist, steht noch aus, sagte Ester Expósito über das Ende. Fans können also hoffen, einzelne Castmitglieder auch nach Staffel 3 von "Élite" wiederzusehen.

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt