News

Die besten mp3-Player mit Bluetooth im Vergleich

Sound-Technik & Heimkino > mp3-Player mit Bluetooth

Du willst deine liebste Musik immer dabeihaben und sie auch über Bluetooth abspielen können? Dann ist ein mp3-Player mit Bluetooth das Richtige für dich.

mp3 Player Bluetooth Vergleich
Ein mp3-Player mit Bluetooth garantiert dir überall tollen Musikgenuss. Foto: iStock/ambrits
 

Das Wichtigste in Kürze

1. Mit einem mp3-Player mit Bluetooth kann man Musik über Bluetooth-Lautsprecher oder –Kopfhörer wiedergeben.

2. Bluetooth ist eine Möglichkeit, Daten zwischen Geräten per Funktechnik zu übertragen. 

3. In diesem Artikel zeigen wir dir die besten Modelle für jeden Bedarf!

Victure Bluetooth mp3-Player

Dieser sehr kleine und leichte mp3-Player von Victure ist ideal, wenn du beispielsweise einen Begleiter zum Sport brauchst, denn mit einem Clip kannst du ihn problemlos an deiner Kleidung befestigen. In dem kleinen Alleskönner sind außerdem noch ein Radio, ein Schrittzähler und ein Diktiergerät enthalten! Daher ist er unser Preis-Leistungs-Sieger.

Das Gerät wird auch von Amazon empfohlen. Ein Käufer schreibt: „Der Player funktioniert super, am Computer angeschlossen und Musik darauf gezogen in verschiedenen Ordnern. Die Bedienung ist kinderleicht und das Menü meiner Meinung nach gut strukturiert. Ich bin damit super zufrieden und empfehle es jedem, der einen guten mp3-Player für wenig Geld haben möchte.“

Die Fakten im Überblick

- 8 GB Speicher, bis zu 64 GB mit SD-Karte erweiterbar
- Mit Radio, Schrittzähler und Diktiergerät
- 1,5 Zoll Farbdisplay
- Bis zu 30 Stunden Musikwiedergabe (8 Stunden via Bluetooth)
- Abspielen von MP3, APE, FLAC, WAV und WMA möglich
- Lieferumfang: mp3-Player, Kopfhörer, USB-Kabel, Anleitung

Agptek Bluetooth mp3-Player

Dieser schicke mp3-Player von Agptek hat nicht nur 8 bzw. 16 GB internen Speicher, sondern kann auch mit einer SD-Karte ergänzt werden, um bis zu 128 GB Musik speichern zu können – damit du wirklich all deine Lieblingsalben immer dabei hast.

Ein Käufer schreibt begeistert: „Der Player hat alles was man braucht, AUX-Verbindung, Bluetooth etc. Das Menü ist sehr angenehm aufgebaut. Der Player ist sein Geld allemal wert und auch im heutigen Zeitalter der Handys ein TOP-Produkt!“

Die Fakten im Überblick

- 8 GB Speicher, bis zu 128 GB mit SD-Karte erweiterbar
- Mit Radio, Schrittzähler und Diktiergerät
- 1,8 Zoll Farbdisplay
- Bis zu 40 Stunden Musikwiedergabe (10 Stunden via Bluetooth)
- Abspielen von MP3, WAV, AMV und AVI möglich
- Lieferumfang: mp3-Player, Kopfhörer, USB-Kabel, Anleitung

Bluetooth mp3-Player mit Armband

Dieser kleine mp3-Player von MusicFun kann ganz einfach wie eine Uhr am Arm getragen werden – oder mit einem Clip an der Kleidung befestigt. Aus diesem Grund ist er gerade für Jogger eine gute Wahl - und deshalb unsere absolute Empfehlung für Sportler. Trotz seiner Größe steckt einiges in dem Player – er spielt alle gängigen Musikformate ab und kann außerdem als Schrittzähler und Radio fungieren. 

Eine zufriedene Rezensentin schreibt bei Amazon:„Habe einen mp3-Player zum Joggen gebraucht. Dieser ist klein und fein. Wurde mit einem schwarzen und einem gelben Armband geschickt, welche für mich beide sehr stylisch aussehen. Die Bedingung funktioniert über die seitlichen Tasten und ist ein Kinderspiel.“

Die Fakten im Überblick

- 8 GB Speicher, bis zu 128 GB mit SD-Karte erweiterbar
- Mit Radio, Schrittzähler und Diktiergerät
- 0,96 Zoll Farbdisplay
- Bis zu 35 Stunden Musikwiedergabe
- Abspielen von MP3, WAV, WMA, OGG, APE, FLAC, M4A, AAC, ACE-LP möglich
- Lieferumfang: mp3-Player, zwei Armbänder, Kopfhörer, USB-Kabel, Anleitung

Sony NWA45B.CEW Walkman mp3-Player

Der Walkman mp3-Player von Sony ist ein Gerät im eher hochpreisigen Segment – dafür ist er in der Lage, High-Resolution Audio abzuspielen, sodass die Musik noch besser klingt als von der CD. Dieses Modell ist also die richtige Wahl für alle Musikexperten, die Wert auf besonders guten Sound legen.

Bei Amazon findest du unter anderem die folgende Rezension: „Ein wunderbares Gerät, sicherlich mein erster (eventuell nicht letzter) Schritt in die Welt der hochauflösenden Musik - und ich kann meine CDs jetzt unabhängig vom Smartphone immer dabei haben. Ein Fest für die Ohren!“

Die Fakten im Überblick

- 16 GB Speicher, bis zu 128 GB mit SD-Karte erweiterbar
- Mit Radio
- 3,1 Zoll Farbdisplay
- Als Digitalverstärker nutzbar
- Bis zu 45 Stunden Musikwiedergabe
- Abspielen von MP3, WMA, FLAC, WAV, AAC, HE-AAC, MP4, AIFF, DSD, APE  und MQA möglich
- Lieferumfang: mp3-Player, USB-Kabel, Anleitung

 

Wie funktioniert ein mp3-Player?

Das mp3-Format hat die Musikwelt völlig verändert – während man vorher noch Kassetten und einen Walkman oder CDs und einen Discman durch die Gegend tragen musste, war es plötzlich möglich, mit nur einem kleinen Gerät viele Musikdateien immer dabeizuhaben.

mp3 ist ein Verfahren zur verlustfreien Kompression von digitaler Audiodateien. Der Psychoakustik folgend werden beim Verfahren nur Audiosignale gespeichert, die für Menschen wahrnehmbar sind. Somit wird die Datenmenge stark reduziert, während die Soundqualität für den Hörer fast genau gleich scheint.

mp3-Player können diese Dateien abspielen,  indem sie diese durch Software in Prozessoren in Musik umwandeln. Während die ersten Player nur wenig Speicher boten und relativ teuer waren, gibt es mittlerweile preiswerte Geräte, die auf ihrem internen Speicher hunderte von Alben speichern können.

 

Brauche ich einen mp3-Player?

Mit dem Siegeszug der Smartphones und der Tatsache, dass diese ohne Probleme mp3-Dateien sowie Musik via Apps wie Spotify abspielen können, stellt sich die Frage, ob und wann es sinnvoll ist, in einen mp3-Player zu investieren.

Zwar hat man ein Smartphone fast immer dabei, doch auch ein mp3-Player kann in manchen Fällen Vorteile bieten, die ein Smartphone nicht hat. So hält der Akku von mp3-Playern oft deutlich länger. Außerdem ist der Speicher teilweise größer – und wenn du deine Musik nicht auf dem Handy, sondern einem mp3-Player speicherst, hast du auf dem Smartphone mehr Speicherplatz, beispielsweise für deine Bilder.

Und auch wenn du beim Sport Musik hören willst, ist ein mp3-Player besonders sinnvoll, denn so musst du nicht die ganze Zeit dein größeres und schwereres Smartphone mit dir herumtragen oder riskieren, dass es kaputt geht.

Der Vorteil eines mp3-Players mit Bluetooth ist außerdem, dass du so Musik mit Bluetooth-Kopfhörern oder Bluetooth-Lautsprechern hören kannst.

 

Welche Dateien kann ich mit einem mp3-Player abspielen?

Viele mp3-Player können nicht nur die meisten gängigen Audioformate wie eben mp3, WMA oder AAC wiedergeben, sondern auch Bilder anzeigen. Einige mp3-Player sind darüber hinaus in der Lage, Textdateien (TXT oder BIF) und Videos (AMV, MOV) darzustellen – aufgrund der kleinen Displays ist jedoch manchmal fraglich, wie sinnvoll das ist.

 

Kann ich Spotify oder Audible mit einem mp3-Player hören?

mp3-Player sind, wie der Name schon verrät, darauf ausgelegt, mp3- und andere Audiodateien abzuspielen. Dementsprechend ist es nicht möglich, Musik oder Hörbücher via Apps zu streamen, schon, da man keine Apps auf ihnen installieren kann. Wer Musik, Hörbücher oder Podcasts also beispielsweise bei Spotify, Apple Music oder Audible hören möchte, sollte dies auf seinem Smartphone, Computer oder Tablet tun.

 

Worauf sollte ich beim Kauf eines mp3-Players achten?

Es gibt viele Faktoren, die du beachten solltest, wenn du darüber nachdenkst, dir einen mp3-Player zu kaufen. Wir stellen dir die wichtigsten kurz vor.

Speicher

Beinahe alle modernen mp3-Player besitzen einen Steckplatz für eine SD-Karte, um den Speicher zu erweitern. Trotzdem solltest du auch darauf achten, wie groß der interne Speicher ist, damit du auch ohne den Kauf einer zusätzlichen Speicherkarte viele Alben genießen kannst. Falls du außerdem Videos speichern willst, solltest du dich für einen mp3-Player mit möglichst hohem Speicherpotential entscheiden.

Klang

Auch günstige mp3-Player bieten mittlerweile einen soliden Klang – kommen aber natürlich nicht an solche hochqualitativen Produkte wie beispielsweise den Sony Walkman mp3-Player.

Leider bieten jedoch die meist mitgelieferten Kopfhörer kein tolles Klangerlebnis – daher solltest du definitiv darüber nachdenken, dir klangstarke Kopfhörer zu besorgen, um das gesamte Potential deines mp3-Players auszuschöpfen.

Akku

Der Vorteil von mp3-Playern gegenüber Smartphones ist vor allem die längere Akkulaufzeit. Gerade deshalb solltest du vor dem Kauf die Akkulaufzeit vergleichen – denn nichts ist ärgerlicher, als wenn beispielsweise auf einer langen Zugfahrt plötzlich der Akku leer geht.  

Display

Je größer das Display ist, desto sinnvoller können die Zusatzfunktionen des mp3-Players wie das Lesen von E-Books oder das Betrachten von Fotos und Videos genutzt werden. Wenn du jedoch nur einen kleinen Player, beispielsweise für den Besuch im Fitnessstudio brauchst, ist ein kleines Display ausreichend, dass den aktuell abgespielten Titel und Interpreten anzeigt.

Zusatzfunktionen

Je nachdem, wofür du deinen neuen mp3-Player nutzen willst, solltest du dir auch die Zusatzfunktionen anschauen. Ein mp3-Player mit Bluetooth ist sinnvoll, wenn du Kopfhörer und Lautsprecher via Bluetooth-Verbindung nutzen willst. Viele mp3-Player bieten außerdem andere tolle Funktionen wie ein Radio, Diktiergerät oder einen Schrittzähler.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt