TV-Programm nach Sendern

Alle Sender »

Über das WDR-TV-Programm

Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) ist die Landesrundfunkanstalt des Bundeslandes Nordrhein Westfalen und somit ein öffentlich-rechtlicher TV- und Radio-Sender. Hauptsitz des WDR ist Köln. Doch zwischen Bielefeld und Aachen kann der der Sender auf zahlreiche Regionalstudios zurückgreifen. Der WDR ist Teil der Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten (ARD). Unter anderem liefert der WDR die Sendungen Monitor, Die Sendung mit der Maus, Sportschau, Verbotene Liebe und Lindenstraße. Mit über 20 Prozent ist der WDR der größte Sendungsprogramm-Zulieferer der ARD, vor dem Süddeutschen Rundfunk (SWR) und dem Norddeutscher Rundfunk (NDR).

Das WDR-TV-Programm online

Auch wenn der Fernseher mal den Dienst quittiert, muss man auf das TV-Programm des Westdeutschen Rundfunks nicht verzichten. Der Sender streamt 24-Stunden am Tag sein TV-Programm live. Und wenn man eine Sendung verpasst hat, stehen einem die Inhalte zahlreicher vergangener Sendungen online in der WDR-Mediathek zur Verfügung.

TV Movie empfiehlt
TV Movie Heft Abo
TV Movie Heft Abo

TV-Highlights, Hollywood Stars, Sport-News und Multimedia-Trends. Alle 14 Tage neu. Mit TV Movie im Abo sind Sie nie mehr im falschen Film.